10.11.2017 - 15.03.2018

Akustik in der Arbeitswelt - Fluch und Segen des Schalls in unserer modernen Arbeitswelt

Akustikseminar für Architekten unter Zugrundelegung der seit März 2016 in Kraft getretenen DIN 18041 (Hörsamkeit in Räumen)

Die Arbeitswelt befindet sich in einem großen Umbruch und wird sich im Laufe der Zeit drastisch von den uns bisher bekannten, in multivariable und kommunikative Arbeitsstätten verändern. Die damit einhergehende Wandlung vom 2 oder 3 Personenbüro in großflächige und weiträumige, eher kommunikative Arbeitsbereiche, bringt neue Herausforderungen für jeden Architekten.

Email-Kontakt: p.gemander@buero-zoellner.de

Weitere Informationen