17.04.2014

Versuche kreativ zu sein – Präsentation von Bernd Fischer, Architekt und Innenarchitekt, im Haus der Architekten

In der Ausstellungsreihe "Präsentationen" sind vom 27. April bis 8. Juni 2014 im Haus der Architekten, Goetheallee 37 in Dresden Arbeiten von Bernd Fischer aus Brandis bei Leipzig zu sehen. Zur Vernissage am 27. April, 11:00 Uhr wird herzlich eingeladen.

Der Architekt und Innenarchitekt war vor und nach der Wende auf dem Gebiet der Verkaufsarchitektur insbesondere der Buchhandlungen tätig. Er fertigte Einzelmöbel, veröffentlichte aber auch Karikaturen, Grafiken und Buchentwürfe. Ehrenamtlich engagierte er sich 1990 als Gründungsmitglied des Bundes Deutscher Innenarchitekten (BDIA)/DDR und im Gründungsausschuss der Architektenkammer Sachsen, deren Vertreterversammlung er von 1991 bis 2005 angehörte. Von 1999 bis 2005 war er außerdem Landesverbandsvorsitzender Sachsen des BDIA und von 2004 bis 2008 als freier Mitarbeiter an der Fachschule für Gestaltung Leipzig u. a. für Produktdesign tätig.

Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag jeweils 8:30–16:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Kontakt

Architektenkammer Sachsen
Marén Schober M. A. 
Öffentlichkeitsarbeit
Haus der Architekten
Goetheallee 37
01309 Dresden
Tel.: +49 351 31746-35
Fax.: +49 351 31746-30
maren.schober@aksachsen.org