13.11.2015

Workshop: Wettbewerb und Vergabe

Freitag, 13.11.2015, 13:00–17:00 Uhr



Der Workshop richtet sich vor allem an verfahrensbetreuende Büros und an die Vertreter auslobender Vergabestellen wie z.B. kommunale und staatliche Hochbauverwaltungen. Die Mitglieder des Ausschusses Wettbewerb und Vergabe wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen. Ziele des Workshops, der turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindet, sind die Vermittlung aktueller Informationen zum Wettbewerbs- und Vergaberecht sowie der Austausch der "Verfahrensbetreuer" untereinander.

Fragen zu einem bestimmten Problem reichen Sie bitte mit Ihrer Anmeldung, spätestens jedoch bis zum 06.11.2015 über die Akademie der Architektenkammer Sachsen ein.




ABLAUF:

13:00 Uhr Begrüßung
- kurze Vorstellung, Information zur Veranstaltung
- Themenvorschau, Anfrage spezieller Anliegen
Dipl.-Ing. T. Strauch-Stoll
13:15 Uhr Wettbewerbs- und Vergaberecht – aktuell & überregional
- Sächsisches Architektengesetz vom 2. April 2014, Berufspflichten NEU
- Bundeswettbewerbsausschuss, Referent/in, Wettbewerbsinitiative Berlin
- Novelle der VOF und Tätigkeit der BAK: EU-Dienstleistungsrichtlinie 2014,
VOF, VOL, VgV-Reform
Dipl.-Ing. O. Stolzenberg
13:50 Uhr Erfahrungen von Verfahren betreuenden Büros
- bindende Vorgaben in der Auslobung
- Zulassungsverfahren mit Fachplanern ohne eigenen Leistungsanteil
- offener Wettbewerb
Dipl.-Ing. M. Horst, MSc Dipl.-Ing. (FH) M. Rudolph, Dipl.-Ing. T. Strauch-Stoll
14:30 Uhr Ausschuss Wettbewerb und Vergabe – Sachstand & Ausblick
- Verzeichnis qualifizierter Wettbewerbs- und Verfahrensbetreuer
- Auswertung des Formulars zur inhaltlichen Erfassung der Wettbewerbsverfahren
- Ausschuss Wettbewerb und Vergabe auf der website der AKS:
Präsentation, Informationen, Richtlinie für Planungswettbewerbe 2013:
aktuelle Hinweise und Empfehlungen des Ausschusses
Dipl.-Ing. W.-H. Kuppardt, Dipl.-Ing. (FH) R. Ulbricht, Dipl.-Ing. P. Zirkel
15:15 Uhr Pause
15:30 Uhr "Recht versus Berufsehre" – graue Verfahren, Diskussion
Impulsreferate von Dipl.-Ing. A. Reutler, Dipl.-Ing. P. Zirkel
16:30 Uhr Diskussion spezieller Anliegen der Teilnehmer



Referenten:
Mitglieder Ausschuss Wettbewerb und Vergabe AKS (http://www.aksachsen.org/index.php?id=8229) und Dipl.-Ing. M. Horst, Freier Architekt, Schubert Horst Partnerschaft, Dresden, MSc Dipl.-Ing. (FH) M. Rudolph, Freier Architekt, Rudolph Langner Station C23, Architekten und Landschaftsarchitekten Partnerschaftsgesellschaft, Leipzig

Moderation:
Dipl.-Ing. (FH) R. Hengst, Dipl.-Ing. T. Strauch-Stoll

Ort:
Haus der Architekten, Goetheallee 37, 01309 Dresden

Gebühr:
kostenfrei


zur Anmeldung