Dienstleistungen der Architektenkammer Sachsen

Die Architektenkammer ist darum bemüht, daß Bürger und Politiker, Presse und Behörden Antworten auf ihre Fragen bekommen. Sie betreibt mit Parlamentarischen Abenden, Pressekonferenzen, Veröffentlichungen und Ausstellungen aktive Öffentlichkeitsarbeit. Sie ist mit ihren hauptamtlichen Mitarbeitern und der Vielzahl engagierter ehrenamtlich tätiger Architektinnen und Architekten als Berufsvertretung "nicht als Behörde" kompetenter Gesprächspartner.

Zu den wichtigsten individuell abrufbaren Dienstleistungen der Kammer zählen vor allem:

  • die Architekten- und Stadtplanerlisten
  • das Gesellschaftsverzeichnis
  • die Sachverständigenliste der Architektenkammer Sachsen und der Ingenieurkammer Sachsen
  • die Büro- und Konjunkturumfragen der Architektenkammer Sachsen. 
    Die im Ergebnis vorliegenden repräsentativen Aussagen zur wirtschaftlichen Situation dienten und dienen den Büroeigentümern für Vergleich und Standortbestimmung und der Kammer wie den Verbänden in der mittelstandspolitischen Diskusssion.

Das monatlich erscheinende Periodikum »Deutsches Architektenblatt« geht allen Kammermitgliedern kostenfrei zu. Im Regionalteil OST des DAB sind die Architektenkammern der ostdeutschen Bundesländer mit ihren Beiträgen zu finden.

Die Architektenkammer Sachsen fördert im Besonderen die Interessen von Absolventen und jungen Berufseinsteigern.