Einladung zum Kammergruppenabend an die Kammergruppen Leipzig und Westsachsen
Führung durch die Festsäle des ehemaligen Hotels de Polognè

 
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am Mittwoch, dem 5. Dezember 2012

 
laden wir Sie ein zur Führung durch die Festsäle des ehemaligen Hotels de Polognè unter Leitung von Herrn Herrn Koefer (Technischer Vorstand der Leipziger Stadtbau AG).
 
Sie erhalten Einblicke in die wechselvolle Geschichte des Gebäudes in der Hainstraße: Gasthof, Hotel mit prächtigen neubarocken Veranstaltungssälen, Soldatenheim, Casino, Messeamt, Betriebskantine, das sind einige Stationen des Hauses. Seit 2010 laufen umfangreiche Restaurierungsarbeiten mit dem Ziel, die Säle als Eventräume zu etablieren. Im Erdgeschoss des Gebäudes werden zukünftig Einzelhandelsflächen entstehen, die oberen Geschosse werden durch einen Mieter großflächig als Büro und Tagungszentrum genutzt.

Treffpunkt ist BE Hainstraße 16/18, 04109 Leipzig.

Die Teilnehmerzahl ist auf 2 x 20 Personen beschränkt.
Die erste Führung beginnt 16 Uhr, bei Bedarf findet eine zweite Führung ab 17 Uhr statt.

Anmeldungen per E-Mail: leipzig@aksachsen.org
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Posteingangs berücksichtigt.

Nachfragen und Infos im Kammerbüro Leipzig: Tel. 0341 9605883

Mit freundlichen Grüßen
Brit Dorschel, Freie Architektin
Christiane Domke, Vorsitzende der KG Westsachsen
Berthold Crimmann, Vorsitzender KG Leipzig