21.05.2015

Architektur macht Schule – Präsentation der Ergebnisse 2014/15

Auch in diesem Schuljahr hat die Stiftung Sächsischer Architekten das Projekt »Architektur macht Schule« erfolgreich durchgeführt. Sieben Teams aus je einer Schule und einem Architekten erschlossen sich je ein Gebäude oder einen Architekturkomplex. Ergänzend zur theoretischen Annäherung konnten sich die Schüler auch praxisorientiert und künstlerisch mit den Objekten auseinandersetzen. Die Planung und Koordinierung des Projektes erfolgte durch das Büro Bauexpedition.

Am 30. Juni, 11:00 Uhr findet nun die Abschlussveranstaltung in der Galerie Architektursommer Sachsen 2015 georgiring 6/7 in Leipzig (am tapir Zeltplatz Mitte) statt. Die Schüler präsentieren gemeinsam mit ihren Architekten und Lehrern die vielfältigen Ergebnisse. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen!

Auch im Schuljahr 2015/2016 wird das Projekt fortgesetzt. Die Bewerbungsphase ist abgeschlossen und die ersten Vorbereitungen laufen.   
Informationen:

www.stiftung-saechsischer-architekten.de (Projekte) oder www.bauexpedition.de