Werner Hößelbarth
Dipl.-Ing., Freier Architekt

Hoesselbarth Werner 2017

geboren 1955, Wohnort: Radebeul

Ausbildung

  • 1974 Abitur an der EOS Glauchau
  • 1977 - 1982 Architekturstudium an der TU Dresden

Berufliche Tätigkeiten

  • 1982 - 1985  BMK Kohle und Energie, Kombinatsbetrieb Projektierung
  • 1985 - 1990  Bauabteilung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
  • 1990 - 1996  AIT Bauplanungs GmbH Dresden
  • 1996             Architekturbüro Rolf Zimmermann Dresden
  • 1997             Gründung des Architekturbüros Werner Hößelbarth

Ehrenamt

  • Mitglied im Haushaltsausschuß der Architektenkammer Dresden

Mitgliedschaften

  • seit 1993 Mitglied der Architektenkammer Dresden
  • seit 2000 Mitglied im BDA Dresden