Kammergruppe Zwickau

Legislatur 2017 – 2021

Stellvertreterin

Meischner, Peggy, Dipl.-Ing. (FH)
Architektin, Chemnitz

Vorsitzender

Uhlig, Michael, Dipl.-Ing. (FH)
Freier Architekt, Zwickau


Termine 2017

8. März 2017, 19:00 Uhr, Kammergruppenabend

13. Mai 2017, Tag der Städtebauförderung

14. Juni 2017, 19:00 Uhr, Kammergruppenabend – ACHTUNG: fällt aus

24./25. Juni, Tag der Architektur

13. September 2017, 19:00 Uhr, Kammergruppenabend

13. Dezember 2017, 19:00 Uhr, Kammergruppenabend/Weihnachtsfeier


KAMMERGRUPPE ZWICKAU – TERMIN-INFORMATIONEN


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser nächster Kammergruppenabend findet erst am 13. September um 19:00 Uhr im Brauhaus Zwickau statt, am 14. Juni ist KEIN Kammerabend.

Alle Z2050-Mitwirkenden (und die es werden wollen) treffen sich am Mittwoch, 21. Juni um 17:30 Uhr im Stadtplanungsamt.

Bitte versucht alle, zum Treffen zu kommen, da wir viele Punkte abzustimmen haben (Einleger absegnen, Workshop final planen, etc.).

Bis dahin Euch allen eine schöne Zeit!


Zwickau nimmt am Europan 14 »Productive Cities – Produktive Städte« teil

EP 14

Der aktuelle Wettbewerb »Europan 14« startete am 13. Februar 2017 mit 5 teilnehmenden Städten. Das Wettbewerbsthema setzt einen besonderen Schwerpunkt auf eine nachhaltige Entwicklung der Städte durch gemischt genutzte Quartiere, alternative Energie- und hybride Nutzungskonzepte, die dem Bedürfnis der Menschen nach einer Stadt der kurzen Wege genügt und die eine Vielfalt von Lebensweisen, Kulturen und Nutzungen ermöglicht.

Mehr Informationen


Zwickau 2050

SP16-Auftakt-6

»Gemeinsam Zukunft gestalten – Zwickau 2050«
Präsentation am 8. März im Industriemuseum Chemnitz 

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung »Preisträger und Nominierungen Sächsischer Staatspreis für Design 2016« präsentiert die Kammergruppe Zwickau der AKS ihr für den Sonderpreis Soziales Design nominiertes Produkt »Gemeinsam Zukunft gestalten – Zwickau 2050« in Chemnitz.


Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 8. März 2017, 18:00 Uhr

Ausstellung vom 9. März bis 23. April 2017

Industriemuseum Chemnitz
Sächsisches Industriemuseum
Zwickauer Straße 119, 09112 Chemnitz 

Mehr zum Sächsischen Staatspreis für Design

In den Reihen der Kammergruppe Zwickau hat sich eine Initiative von ca. 20 Architekten und Stadtplanern gebildet. Diese diskutiert mit Mitarbeitern der Verwaltung, Spezialisten diverser Fachrichtungen und interessierten Bürgern in Workshops über langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, Chancen und Visionen für die Stadt. Ursprung war die Bitte des Bauplanungsamtes an die Mitglieder der Kammergruppe, Ideen und Konzepte zu Lücken in der Stadt zu entwickeln. In der gemeinsamen Analyse von Entwicklungstendenzen und den Diskussionen zu Optionen und Lösungsmöglichkeiten zeigten sich schnell die Komplexität und die in gesamtstädtischen Problemstellungen und Defiziten wurzelnden Ursachen dieser Entwicklung. So war es eine logische Konsequenz für die Architekten, sich intensiver mit der Thematik einer Stadtvision auf verschiedenen Diskussionsebenen und mit durchaus unterschiedlichen strategischen Ansätzen zu beschäftigen.