Lehrgang »Klimagerechtes und energieeffizientes Bauen«
EnergieberaterI: Wohngebäude

04.04.2014 – 19.07.2014

Der Lehrgang befähigt Architekten und Ingenieure, Energieausweise für Wohngebäude (Neubau und Bestandsgebäude) zu erstellen und zum Umgang mit qualifizierter Software zur Erstellung der Ausweise. Darüber hinaus werden Hinweise für Nichtwohngebäude gegeben, die als Einzonenmodelle wie Wohngebäude gerechnet werden können. Die Absolventen können als Energieberater den Bauherrn beim Neubau und bei der energetischen Sanierung im Bestand fachgerecht beraten.

Dauer: Lehrgang mit insgesamt 184 Lehreinheiten,
davon 144 Unterrichtseinheiten und 40 Einheiten für die Abschlussarbeit

Beginn: 04./05.04.2014, 9:00 Uhr

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Architekten von der Architektenkammer Sachsen ein Abschlusszertifikat sowie das Formblatt FB 3. Diese Unterlagen sind formgerecht zur Registrierung als Vor-Ort-Berater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gemäß Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort, veröffentlicht im Bundesanzeiger BAnz AT 25.06.2012, einzureichen. BAFA-zertifizierte Mitglieder der AKS werden auf Antrag kostenfrei in das Energieberaterverzeichnis als BAFA-Vor-Ort-Berater eingetragen und unter www.energieeffizienz-planer.de auf der zentralen Experten-Plattform der Architekten- und Ingenieurkammern gelistet. Mit vorhandener BAFA-Beraternummer kann auch bei der dena die Eintragung in die Expertenliste für Vor-Ort-Beratung beantragt werden.

Die Teilnehmerzahl ist wegen der seminaristischen Form begrenzt.

Organisation: Dipl.-Ing. Ingeborg Niese, Akademie der Architektenkammer Sachsen

Lehrgangstermine: 04./05.04.2014, jeweils 9:00–16:30 Uhr

11./12.04.2014
25./26.04.2014
09./10.05.2014
16./17.05.2014
06./07.06.2014
20./21.06.2014
04,/05.07.2014
18./19.07.2014

Aus-/Abgabe Arbeit: 30.06.2014

Ausgabe Urkunde: 19.07.2014

Lehrgangsinhalt

Leitung:
Prof. (em.) Dr.-Ing. Jürgen Roloff, TU Dresden, Institut für Bauklimatik, Technischer Ausbau und klimagerechtes Bauen

Ort:
Architektenkammer Sachsen, Haus der Architekten, Goetheallee 37, 01309 Dresden

Gebühr:
1320,- € Mitglieder AKS, ingks, deren Mitarbeiter, Mitarbeiter öD
738,- € ermäßigte Architekten und Ingenieure, Studenten
1980,- € Gäste