Einladung zum Wahlforum der Architektenkammer Sachsen und der Ingenieurkammer Sachsen am 23. April 2014

Wie soll in Leipzig zukünftig gebaut werden, welche Prämissen gibt es für Verkehr und Infrastruktur, wie soll  »gewohnt werden« welchen Stellenwert haben Bauten für Kultur und Bildung, wie soll zukünftig mit Architekturwettbewerben umgegangen werden? 

Diese Schwerpunkte sind einige Grundlagen für (hoffentlich) aufschlussreiche, informative sowie sicher auch konträre Diskussionen.

Zum Wahlforum werden folgende Fachleute zu Fragen der Baupolitik,  der im Leipziger Stadtrat vertretenen Parteien, Fragen beantworten und ihre Ziele darstellen.  
Frau Dr. Sabine Heymann , CDU
Herr Axel Dyck , SPD
Herr Bert Sander, Bündnis 90/ Die Grünen
Herr Siegfried Schlegel, Die Linke

Moderation :
Herr Prof. Dr. Hubertus Milke, IngKS   
Herr Dr. Berthold Crimmann , AKS

Termin: 23. April 2014 , 17:00  - ca. 19:00 Uhr
Alte Nikolaischule zu Leipzig, Aula, Niloaikirchhof 2

Kapazität: maximal 100 Personen
Wir hoffen auf rege Teilnahme, müssen aber darauf hinweisen, dass bei Erreichen der Saalkapazität von 100 Personen kein Einlass mehr erfolgen kann.
Bitte senden Sie uns im Vorfeld Fragen an die Kandidaten um eine gute Vorbereitung zu ermöglichen an leipzig@aksachsen.org 



Leipzigwa  hlt