Kammergruppe Dresden

Hier baut Dresden – Was planen wir morgen?

Termin: 24. Februar 2015, 19:00 Uhr 
im Haus der Architekten, Goetheallee 37, Dresden

KG-Dresden DD baut

Einladung

In diesem Jahr hat die Landeshauptstadt wieder ein umfangreiches Planungs- und Bauprogramm vorgesehen, um den Gebäudebestand an die zukünftigen Nutzungsanforderungen anzupassen und mit Neubauvorhaben gezielt die zusätzlichen Bedarfe zu ergänzen. Hierbei ist das städtische Hochbauamt wie in den vergangenen Jahren wieder einer der Hauptauftraggeber für die Dresdener Planer. Aus diesem Anlass wird der amtierende Hochbauamtsleiter, Eberhard Sieß, uns an diesem Abend einen Überblick über die zu planenden Baumaßnahmen geben und Anforderungen an die anstehenden Planungsleistungen aufzeigen.

Ergänzt wird die Veranstaltung durch eine Kurzvorstellung des Wirtschaftsservices der Stadt Dresden mit seinem Leistungsangebot für das Genehmigungsmanagement an der Schnittstelle von Investoren, Planern und Institutionen. Zudem stellt das Vermessungsamt sein 3-D Modell der Stadt Dresden als Planungsgrundlage für Visualisierungen vor.

Gäste: Eberhard Sieß, amt. Leiter Hochbauamt, LH Dresden
Heike Licht, Wirtschaftsservice, LH Dresden
Klara Töpfer, Amtsleiterin Städtisches Vermessungsamt, LH Dresden

Rolf Klinkenbusch, Freier Architekt BDA
Kammergruppenvorsitzender