Jahreskalender 2016

150820 Jahreskalender 2016 Deckblatt

Zum Geleit

Die tägliche Wahrnehmung von Architektur, die Aus-
einandersetzung mit unserer gebauten Umwelt ist
für die Architektenkammer Sachsen ein wichtiges
Anliegen.
Mit unserem Jahreskalender, der an Wänden von
Büros und Wohnungen inzwischen einen festen Platz
gefunden hat, wollen wir auch mit der Ausgabe 2016
den Betrachter animieren, sich aller zwei Wochen ein
neues Stück gebauter Umwelt anzuschauen, sich
damit zu beschäftigen.
Lassen Sie sich von jedem Kalenderblatt zu einem Teil
sächsischer Baukultur entführen. Wir wollen Beispiele
sehr guter Architektur, Garten- und Landschaftsarchi-
tektur oder außergewöhnlich gestalteter Innenräume
zeigen Dabei sollen weder Neubauprojekte wie auch
gut sanierte und wieder genutzte Bestandsgebäude
und Baudenkmale zu kurz kommen. 

Unser Kalender verbindet Baukultur mit gut gestalteten Fotografien. Die Jury legt großen Wert darauf, dass gute Architektur in einem ebensolchen  Bild festgehalten wird. Es soll eine gute Tradition bleiben, dass die Produkte der kreativen Arbeit unserer Kammermitglieder im Jahreskalender zusammengestellt werden.
Anliegen  des Kalenders ist natürlich nicht nur das Betrachten der schönen Fotos sondern auch das  Diskutieren über und Beschäftigen mit Baukultur im Freistaat Sachsen. Wenn das Foto animiert, den dargestellten Ort zu besuchen und sich ein eigenes Bild der Situation zu machen, schaffen wir neue Orte der Begegnungen, tragen wir zu Kommunikation bei. 

Alf Furkert
Präsident der Architektenkammer Sachsen

 

Jahreskalender 2016(pdf-Datei)