Newsletter 16/2016 vom 5. April – Mitglieder und Gäste

Falls unser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte diesen Link.

Sehr geehrte Mitglieder der Architektenkammer Sachsen, sehr geehrte Damen und Herren,

im heutigen Newsletter der Architektenkammer Sachsen erhalten Sie aktuelle Informationen in den bekannten Rubriken. 

Mit freundlichen Grüßen
Jana Frommhold, Rechtsanwältin, Geschäftsführerin

AKTUELLES
Bild4 Ba  ume Berge Bauten

Berge – Bäume – Bauten: Reise-Aquarelle von Gerda Starke
Vernissage HEUTE 18:00 Uhr im Haus der Architekten

Ausstellung bis 10. Mai 2016

Mehr Informationen

logo aks

Architektenkammer Sachsen sucht Verstärkung für die Geschäftsstelle

Die Architektenkammer Sachsen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kauffrau/ Kaufmann für Büroorganisation inbesondere für das Akademiewesen. Die Arbeitszeit beträgt 30 Stunden/Woche. Bewerbung bis 15. April 2016.

Mehr Informationen

GRAPHIK-OBRIEN-02-BLUE-Yellow

Sommerschau 2016 – Architekten »On The Road« – Teil 2

Gesucht werden Fotos, entstanden auf kleinen oder großen Reisen, persönliche Eindrücke im Bildformat mit kurzer Beschreibung/Begleittext, die die Welt aus der Perspektive unserer Mitglieder und Gäste zeigen. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen bis zum 31. Mai 2016.

Mehr Informationen

150820 Jahreskalender 2016 Deckblatt

Jahreskalender 2017 – Aufruf zur Teilnahme am Wettbewerb!

Alle Mitglieder der AKS werden aufgerufen, sich mit eigenen Projekten um eines der 27 Kalenderblätter zu bewerben, die auf exemplarische Weise die Leistungsfähigkeit von Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Stadtplanern aus allen Regionen Sachsens dokumentieren.
Einsendeschluss ist am 24. Juni 2016. 

Mehr Informationen

Aktuelle Pressemeldungen
VERANSTALTUNGEN

11. April

12:00–17:00 Uhr

Tagung zur Zukunft der Kultur in ländlichen Räumen

Wissenschaftler und Praktiker aus den Bereichen Kultur, Politik und Wissenschaft werden die Themenbereiche Kulturelle Bildung, Tourismus und Digitalisierung in Bezug zum ländlichen Raum diskutieren, Festspielhaus Hellerau, Dresden 

Mehr Informationen

15. April

9:00–14:00 Uhr

New Urban Mobility – The second stage of development

Urbane Mobilität und Stadtumbau, ein Symposium mit Experten aus London, Paris, Rotterdam und Kopenhagen, Bauhaus-Universität Weimar, Geschwister-Scholl-Straße 8, Oberlichtsaal

Mehr Informationen

15. April

12:00–14:00 Uhr

60. Vertreterversammlung der AKS

Zu ihrer 9. Beratung für die Legislatur 2013–2017 treffen sich die Mitglieder der Vertreterversammlung in der Fakultät Informatik der TU Dresden (Nöthnitzer Straße 46).

Mehr Informationen

15. April

ab 15:00 Uhr

25 Jahre Architektenkammer Sachsen – Festveranstaltung

in der Fakultät Informatik der TU Dresden (um Anmeldung wurde gebeten)

Mehr Informationen

16. April

17:00 Uhr

Konzertreihe »musik und architektur«

der Kulturstiftung Leipzig, Kreuzkirche zu Störmthal, Dorfstraße 44, Großpösna

Mehr Informationen (PDF)

19. April

9:00–15:30 Uhr

 

 

Fachtagung »Sichtbeton«

Die InformationsZentrum Beton GmbH informiert über die überarbeitete Fassung des Merkblattes Sichtbeton anhand ausgewählte Projekte von Sichtbeton-bauwerken, Ramada Hotel Leipzig, Schongauer Straße 39, Leipzig

Mehr Informationen (PDF)

19. April

17:30 Uhr

Architektur im Film »EAMES: the architect and the painter« Veranstaltung der Kammergruppe Dresden mit der DWD – Design Werkstatt Dresden und Partnern

Spannende Einblicke in das Schaffen und zur Persönlichkeit der Gestalter Ray und Charles Eames. Ergänzend zum Film stellt die Design Werkstatt Dresden mit Fachhandelspartner Vitra ausgewählte Accessoires vor.

Mehr Informationen

21. April

10:00–17:00 Uhr

KfW-BAK Energiekongress 2016

Wo steht die Energiewende? Welchen aktuellen Herausforderungen stehen wir insbesondere im Gebäudesektor gegenüber? Zu diesen und weiteren Fragen werden sich Entscheider und Experten austauschen, Berlin

Mehr Informationen

27. April

19:00 Uhr

Robert Mallet-Stevens Villa Cavrois von 1932

Entstehung und Restaurierung eines französischen Meisterwerks der Architektur der Moderne, Villa Esche/ GGG  Chemnitz und Henry van de Velde Gesellschaft Sachsen e.V., Villa Esche, R.-Wagner-Str. 55, Chemnitz

Mehr Informationen

Umfassender Veranstaltungskalender der AKS
Eigene Veranstaltungen anmelden
VORANKÜNDIGUNGEN

10. Mai

ab 18:00 Uhr

AK Honorar- und Vertragswesen der AKS lädt zum Strategiegespräch

Haus der Architekten, Goetheallee 37, Dresden

Mehr Informationen

11./12. Mai

8. Dresdner Flächennutzungssymposium (DFNS)

Flächenhaushaltspolitische Entwicklungen, Flächenmanagement, Verkehr, neue Datenangebote und Analyseergebnisse sind die Schwerpunkte, Dormero Hotel Königshof Dresden

Mehr Informationen

12./13. Mai

Wohnen für alle?! Wissenschaftliche Perspektiven auf Architektur, Planung und Politik

Die Konferenz analysiert die Gründe für die Wiederkehr der Wohnungsfrage und fragt nach möglichen Strategien für eine nicht-profitorientierte Wohnraum-
versorgung und eine Realisierung bezahlbaren Wohnraums für alle, Bauhaus-Universität Weimar

Mehr Informationen

AKADEMIE DER ARCHITEKTEN

April/Mai

 

 

Fachexkursionen 2016

Fachexkursion u.a. nach Malaysia und nach Sizilien

Mehr Informationen

8. April

9:00–16:30 Uhr

Vertiefung zur Bauleitung Teil 4: Praxisseminar zur VOB Teile B und C, Leipzig

Programm und Anmeldung

12. April

13:00–17:30 Uhr

Urheber- und Vergaberecht bei Architektenwettbewerben, Dresden

Programm und Anmeldung

26. April

9:00–16:30 Uhr

Einführung in das Besondere Leistungsstörungsrecht, Dresden

Anmeldung

28. April –
17. September

Sachverständiger für Nachhaltiges Bauen BNB, Dresden

Programm und Anmeldung

20. Mai

10:00–16:00 Uhr

Gartenschau und Ökologie – ein Jahr nach der 7. Sächsischen Landesgartenschau, Oelsnitz

Programm und Anmeldung

27. Mai

8:30–16:30 Uhr

15. Sachverständigentag 2016 der AKS und IKS, Leipzig

Programm und Anmeldung

31. Mai

9:00–16:30 Uhr

Bauplanungsrecht – Erhaltungs- und Gestaltungssatzungen, Dresden

Programm und Anmeldung

15. Juni

12:30–16:30 Uhr

8. Fenstertagung 2016, Leipzig

Programm und Anmeldung

Vollständiges Fort- und Weiterbildungsprogramm der AKS
Fortbildungsangebote von Kooperationspartnern/Vortragsreihen der Hochschulen
Eigene Fortbildungsangebote anmelden
HAUS DER ARCHITEKTEN
Zeichnung

Wolfdieter Hünig, Freier Architekt – Präsentation »Reiseimpressionen«

Ausstellung bis 10. Mai

Mehr Informationen

Bild2 Berge

Berge – Bäume – Bauten: Reise-Aquarelle von Gerda Starke

Ausstellung vom 5. April bis 10. Mai
Vernissage am 5. April um 18:00 Uhr

Mehr Informationen

Informationen zum Haus der Architekten
WETTBEWERBE UND PREISE

AKG-Auszeichnung 2016 herausragender Gesundheitsbauten

Der Architekten für Krankenhausbau und Gesundheitswesen e.V. (AKG) würdigt mit dieser Auszeichnung herausragende Beiträge zur Architektur des Krankenhausbaus oder des Gesundheitswesens. Einreichung bis 30. April 2016.

Mehr Informationen

Heinze Architekten AWARD 2016

Heinze prämiert die besten Gesamtkonzepte jeweils für Neubau- und Bestandsprojekt in den drei Objektkategorien: Einfamilien- und Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Geschoss-wohnungsbauten sowie Sonderwohnungsbauten (Dachgeschosse, Lofts, historische Gebäude etc.). Einreichungsfrist ist der 30. April 2016.

Mehr Informationen

Neue Häuser 2016 – Kandidaten gesucht

Die Zeitschrift »Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung« sucht für ihre Serie Neue Häuser wieder Kandidaten aus ganz Deutschland. Einsendeschluss ist der 2. Mai 2016.

Mehr Informationen

Recht

Bauüberwachender Architekt und Unternehmer »patzen«: Wen kann der Bauherr in Anspruch nehmen?

Im ibr-online-Newsletter 10/2016 wird darauf hingewiesen, dass es dem Auftraggeber bis zur Grenze der Treuwidrigkeit freisteht, ob er wegen eines Mangels am Bauwerk den Unternehmer oder den Architekten, der seine Aufsichtspflicht verletzt hat, in Anspruch nehmen will. 
OLG Stuttgart, Urteil vom 08.12.2015 - 10 U 132/13

Literaturhinweise
BKI-Freianlagen F7

BKI Objektdaten Freianlagen – Band F7

Das neue BKI-Fachbuch bietet eine sichere Grundlage zur kompetenten Kostenplanung im Garten- und Landschaftsbau.

Mehr Informationen

aho 02

Neuerscheinungen in den AHO-Schriftenreihen

Heft 33 – Leistungen für Nachhaltigkeitszertifizierung
Beispielhafte Betrachtung für das Leistungsbild Objektplanung Gebäude und Innenräume

Heft 35 – Leistungsbild und Honorierung 
Vergabe freiberuflicher Leistungen im Bauwesen

Mehr Informationen 

SONSTIGES

800 Millionen Euro für Investitionen in Infrastruktur – Fördermöglichkeiten

Über das »Budget Sachsen« können unter anderem Investitionen im Straßenbau, in den Bau von Schulen und Kindertagesstätten, in Sportstätten sowie in den Öffentlichen Personennahverkehr gefördert werden. Über das »Budget Bund« können entsprechend den Vorgaben des Bundes unter anderem Investitionen in Krankenhäuser, Lärmschutzmaßnahmen, Städtebau, Brachflächen-revitalisierung und energetische Sanierungen unterstützt werden. Für die Beantragung der Fördermittel bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB) – als einzige Bewilligungsstelle – gelten unterschiedliche Fristen. 

Mehr Informationen

132 Millionen Euro für den Städtebau in Sachsen

Das Sächsische Staatsministerium teilt in seiner Presseerklärung vom 8. März 2016 mit, das nach Zustimmung durch das Sächsische Kabinett Städte und Gemeinden für den Zeitraum von 2016 bis 2020 über 132 Millionen Euro aus den Bund-Länder-Programmen der Städtebauförderung erhalten.

Mehr Informationen

Aufruf »Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum« – Zehn Millionen Euro für Ortskerne im ländlichen Raum

Gemeinden können Fördermittel ab sofort beantragen. Die Förderung über die Förderrichtlinie »Ländliche Entwicklung« ist eine Ergänzung der regionalen LEADER-Entwicklungsstrategien, mit deren Hilfe die Regionen ebenfalls die bauliche Entwicklung ihrer Orte unterstützen können.

Mehr Informationen

Neustrukturierung der KfW-Förderprogramme zum 1. April 2016 – auch das Passivhaus profitiert

Der Pro Passivhaus Verband informiert in seiner aktuellen Pressemitteilung, dass eventuelle Mehrkosten für Planung und Bau eines Passivhauses, erhöhte Darlehenssummen, günstiger Zins, Tilgungszuschuss und die Förderung bei professioneller Baubegleitung auch für Neubauten mit den neuen KfW-Förderprogrammen abgefedert werden.

Pro Passivhaus e.V.    KfW-Förderprogramme

Bundesarchitektenkammer BAK
Deutsches Architektenblatt DABonline


Dieser Newsletter wurde an 3458 Teilnehmer versandt. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Hinweise und Vorschläge für Themen und Meldungen an: chemnitz@aksachsen.org