Newsletter 50/2016 vom 15. Dezember – Mitglieder und Gäste

Falls unser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte diesen Link.

Sehr geehrte Mitglieder der Architektenkammer Sachsen, sehr geehrte Damen und Herren,

im letzten Newsletter der Architektenkammer Sachsen 2016 erhalten Sie aktuelle Informationen in den bekannten Rubriken. 

Wir wünschen Ihnen einen schönen 4. Advent, ein frohes Fest und einen guten Start in das Jahr 2017. 

Mit freundlichen Grüßen
Jana Frommhold, Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)
Geschäftsführerin

AKTUELLES
2017 Wahl Ankuendigungen 1

Kammerwahlen zur Legislatur 2017–2021 – Reichen Sie Ihre Kandidatenvorschläge bis 2. Januar ein!

Wählerverzeichnisse online, in der Geschäftsstelle Dresden und in den Kammerbüros Chemnitz und Leipzig einsehbar 

Die Mitglieder der AKS sind aufgerufen, sich engagiert an den Wahlen zu beteiligen. Beachten Sie bitte auch die aktuellen Hinweise im Deutschen Architektenblatt und auf der Internetseite.

Mehr Informationen

logo aks

Stellungnahme der AKS zum Sächsischen Architektengesetz

Gesetzentwurf der Staatsregierung zur Neuregelung des Sächsischen Ingenieur- und Architektenrechtes und zur Anpassung an die Richtlinie 2005/36/EG sowie zur Änderung des Gesetzes über Zuständigkeiten auf dem Gebiet der Energieeinsparung

Mehr Informationen (PDF)

Winterschau

Vernissage zur Winterschau 2017 am 12. Januar um 18:00 Uhr im Haus der Architekten

Unter dem Titel »architekturgebundene freiheit« werden ortsspezifische Werke, Fotografien und Filme der Dresdner Architektin und Dokumentarfilmkünstlerin Valérie Madoka Naito und des Dresdner Wandzeichners Jens Besser gezeigt. Ausstellung bis 24. Februar

Pressetermin: 10. Januar 2017, 15:00 Uhr, die Künstler sind anwesend
Katalogpräsentation Jens Besser: 16. Februar 2017, 19:00 Uhr
Filmabend mit Valérie Madoka Naito: 23. Februar 2017, 19:00 Uhr

Mehr Informationen

Kalender 2017 Deckblatt

Jahreskalender »Architektur in Sachsen 2017« der AKS erhältlich

Vielfalt sächsischer Architektur auf 27 Kalenderblättern. Ihre Bestellung richten Sie bitte an die Geschäftsstelle der AKS in Dresden, Haus der Architekten, Goetheallee 37, 01309 Dresden oder per E-Mail an dresden@aksachsen.org.

Mehr Informationen

logo akademie

Prüfung der Fortbildungsnachweise 2016

Der Nachweis über die jährliche Fortbildung 2016 ist bis zum 15. Februar 2017 unaufgefordert durch jedes Mitglied einzureichen und wird von der AKS stichprobenartig überprüft.

Mehr Informationen

Aktuelle Pressemeldungen
VERANSTALTUNGEN

Januar

 

 

Veranstaltungsreihen sächsischer Hochschulen

Auf unserer Internetseite unter Akademie > Anerkannte Fortbildungen finden Sie alle Veranstaltungstermine 

Mehr Informationen

bis 31. Dezember

Linke Hand Frei. von Jürgen Meier aus Leipzig

Ausstellung im Kammerbüro Leipzig am neuen Standort, Dorotheenplatz 3

Mehr Informationen

verlängert bis 31. Januar

Recto Verso – Malerei und grafische Arbeiten von Olaf Sporbert

Ausstellung im Kammerbüro Chemnitz, An der Markthalle 4, 2. OG rechts

Mehr Informationen

10. Januar

17:00 Uhr

Ausstellungseröffnung »Industrie Erbe Moderne«

Das Ruhrgebiet zu Besuch im Bauhaus Weimar, Bauhaus Universität Weimar, Foyer Hauptgebäude, Geschwister­-Scholl-­Str. 8, Ausstellung bis 9. Februar 2017

Mehr Informationen

18. Januar

18:00 Uhr

Vortragsreihe HTWK Leipzig »Herausforderungen an stehenden Seilen über die gesamte Lebensdauer betrachtet«

Referent Dipl.-Ing. (FH) Eric Kuhn, Geschäftsführer Alpin Technik Leipzig, HTWK Leipzig, Hörsaal G 327

Mehr Informationen

30./31. Januar

Kongress »EnergieEffizienzBauen«

Neue Erkenntnisse aus der Forschung zu effizienten Technologien und intelligenten Konzepten für die Strom- und Wärmewende, Gasometer des EUREF-Campus Berlin

Mehr Informationen

9. Februar

10:00–17:00 Uhr

Raumwissenschaftliches Kolloquium 2017 »Mehr Engagement – Mehr Nachhaltigkeit«

Das Raumwissenschaftliche Kolloquium ist eine gemeinsame Veranstaltung der fünf raumwissenschaftlichen Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft (5R-Netzwerk), Universität Hamburg

Mehr Informationen

Umfassender Veranstaltungskalender der AKS
Eigene Veranstaltungen anmelden
VORANKÜNDIGUNGEN

3.-5. Februar

tgl. 10:00–18:00 Uhr

Baumesse Chemnitz 2017

Die AKS präsentiert sich am gemeinsamen Stand mit der Ingenieurkammer Sachsen, Fachvorträge und Bauherrenberatung an allen drei Tagen, Halle 1, Stand T1 und T2, Chemnitz

31. März–
1. April 2017

10. Internationales Buildair-Symposium, Hannover

Luftdichtheit von Gebäuden, Thermografie und Lüftungssysteme in der Praxis

Mehr Informationen

29./30. Juni

 

 

Call for Papers, Symposium »Rurbane Landschaften – Perspektiven des Ruralen in einer urbanisierten Welt«, Weimar

Mehr Informationen

AKADEMIE DER ARCHITEKTEN

ab Januar 

Fachexkursionen der Akademie der AKS – Programm 2017

nach Rom, Kuba, auf den Spuren Martin Luthers u. a.

Mehr Informationen

20. Januar

9:00–16:30 Uhr

Persönlichkeit statt PowerPoint, Dresden

Programm und Anmeldung

3./4. Februar

9:00–17:00 Uhr

Elbflorenz – Zeichenseminar, Dresden

Programm und Anmeldung

6. Februar

9:00–16:30 Uhr

Chancen für Junge Büros – zwischen Existenzgründung und Expansion, Dresden

Programm und Anmeldung

7. Februar

9:00–16:30 Uhr

Privates Baurecht, Dresden

Programm und Anmeldung

7. März

9:00–16:30 Uhr

Bauproduktenrecht – Status Quo und aktuelle Entwicklungen durch die Novelle der SächsBauO 2017, Dresden

Programm und Anmeldung

8. März

9:00–16:30 Uhr

Architekten und Auftraggeber im Dialog – Verhandlungs- und HOAI-Kultur, Dresden

Anmeldung

17. März

9:00–15:30 Uhr

16. Bautechnik-Forum Chemnitz 2017, Chemnitz

Programm und Anmeldung

Vollständiges Fort- und Weiterbildungsprogramm der AKS
Fortbildungsangebote von Kooperationspartnern/Vortragsreihen der Hochschulen
Eigene Fortbildungsangebote anmelden
HAUS DER ARCHITEKTEN
zeichenflc3a4che-5

Schul-KON-Ausstellung 

Ausstellung bis 5. Januar 2017

Mehr Informationen

Informationen zum Haus der Architekten
WETTBEWERBE UND PREISE

Deutscher Holzbaupreis 2017

Realisierte Gebäude und Gebäudekomponenten werden ausgezeichnet, die überwiegend aus Holz und Holzwerkstoffen sowie weiteren nachwachsenden Rohstoffen bestehen und vorbildlich das Anwendungsspektrum des Baustoffes Holz darstellen. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2017.

Mehr Informationen

Häuser des Jahres 2017

Das Deutsche Architekturmuseum und der Callwey Verlag führen gemeinsam den Wettbewerb durch und suchen die besten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2017.

Mehr Informationen

Deutscher SPIELRAUM-Preis 2017: »Themenspielplätze«

STADT und RAUM zeichnet zum 12. Mal Spielräume mit innovativem Charakter aus, die modellhaft und wegweisend sind für die Spielraumgestaltung. Einsendeschluss ist der 8. September 2017.

Mehr Informationen (PDF)

Literaturhinweise
vergabe

Vergabe von Architektenleistungen – Leitfaden zur neuen Vergabeordnung (VgV) erschienen

Seit dem 18.04.2016 ist die aktuelle VgV in Kraft getreten, die die Vergabe öffentlicher Aufträge an Architekten, Stadtplaner, Innen- und Landschaftsarchitekten neu regelt. Der aktuelle Praxisleitfaden zur Vergabe von Architektenleistungen bietet hierfür praxisrelevante Empfehlungen und Grundlagen.

Mehr Informationen

kp19 cd-case-321f574b

Neue BKI-Baukosten-Datenbank 2016/2017 auf DVD

Im November erschien der neue BKI Kostenplaner 19. Kernstück der neuen Version ist die aktualisierte BKI Baukostendatenbank 2016 / 2017 mit über 2.900 abgerechneten Vergleichsobjekten. Auch die neue DIN 276 wurde bei Kostenkennwerten und Ausdruck-Formularen berücksichtigt.

Mehr Informationen

Broschuere AK NS

Broschüre »Kooperationsformen für Architekten« neu erschienen

Die Architektenkammer Niedersachsen klärt über die verschiedenen Möglichkeiten auf, Kooperationen von Architekturbüros auf sichere Füße zu stellen. Die Broschüre steht zum Download zur Verfügung.

Mehr Informationen (PDF)

160620 Normenportal

Online Normenportal Architektur exklusiv für Mitglieder der Architektenkammern

500 Normen, historische Dokumente, Zusatzmodul VOB u.v.m.

Mehr Informationen

Leitfaden

Stadtgrün der Nachkriegsmoderne – Online-Version der Publikation verfügbar

Der Leitfaden der TU Berlin veranschaulicht die für die 1950er- und 1960er-Jahre typischen Gestaltungselemente öffentlicher Grünanlagen – Raumstruktur, Formensprache, Materialien und Ausstattung – kurz beschrieben und beispielhaft durch Abbildungen.

Mehr Informationen

 

 

SONSTIGES

Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Programme der Städtebauförderung – Programmjahr 2017 sowie das Programm Investitionspakt Soziale Integration im Quartier 2017

Sächsisches Amtsblatt Nr. 49 vom 8. Dezember 2016 

Mehr Informationen (PDF)

Neuauflage des Investitionsprogramms Barrierefreies Bauen 2017 durch das Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Unter dem Motto »Lieblingsplätze für alle« werden erneut 2,5 Millionen Euro bereitgestellt. 

Mehr Informationen

Zukunftskonzept 2030 formuliert Ziele für deutsch-polnischen Verflechtungsraum

Unter der Überschrift »Gemeinsam in die Zukunft!« formuliert der Ausschuss für Raumordnung der deutsch-polnischen Regierungskommission für regionale und grenznahe Zusammenarbeit, wie der Raum auf beiden Seiten der Oder und der Lausitzer Neiße im Jahr 2030 aussehen soll. 

Mehr Informationen

TU Dresden sucht Teilnehmer für EASY-Studie

Stress und Anspannung können Warnzeichen sein und das Risiko für körperliche und psychische Erkrankungen erhöhen. In einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanzierten Studie (EASY) untersuchen wir daher die Wirksamkeit eines gezielten Entspannungstrainings als Präventionsmaßnahme. Hierfür suchen wir Teilnehmer, die vermehrt unter Stress, Anspannung, Ängstlichkeit oder Niedergeschlagenheit leiden und interessiert sind, kostenlos ein entsprechendes Training zu absolvieren. Testen Sie auf unserer Homepage, ob Sie vermehrt gestresst sind und eine Teilnahme für Sie infrage kommt: www.easy-studie.de

Bundesarchitektenkammer BAK
Deutsches Architektenblatt DABonline


Dieser Newsletter wurde an 3528 Teilnehmer versandt. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Hinweise und Vorschläge für Themen und Meldungen an: chemnitz@aksachsen.org