Newsletter 26/2018 vom 15. November – Mitglieder und Gäste

Falls unser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte diesen Link.

Sehr geehrte Mitglieder der Architektenkammer Sachsen, sehr geehrte Damen und Herren,

im heutigen Newsletter der Architektenkammer Sachsen erhalten Sie aktuelle Informationen in den bekannten Rubriken. 

Mit freundlichen Grüßen
Jana Frommhold, Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)
Geschäftsführerin

AKTUELLES

Sächsisches Vergabesymposium 2018 am 16. November, 13:00 Uhr im Haus der Architekten – nur noch wenige freie Plätze!

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, über Veränderungen im Vergaberecht zu informieren und aktuelle Aspekte der Vergabe von Planungsleistungen und des Wettbewerbswesens vorzustellen.

Mehr Informationen

Kammergruppe Dresden im Gespräch mit Marcus Felchner, Leiter des Amtes für Hochbau und Immobilienverwaltung der LH Dresden

Montag, 19. November 2018
17:30 Uhr – Vortrag zu Honorar- und Vergütungsfragen, RA Henrik Karch, Arbeitskreis Honorar- und Vertragswesen AKS
18:30 Uhr – Kammergruppenabend Dresden mit Marcus Felchner
Foto: Frank Exß

Mehr Informationen

Messe SCHULBAU 2019 in Leipzig – Einreichungsfrist für Projekte bis 23. November 2018 verlängert!

Für die Ausstellung der AK Sachsen werden aktuelle, innovative Schulbauprojekte in Sachsen gesucht, die seit 2013 fertiggestellt wurden. Neben Hochbaumaßnahmen können auch qualitätvolle Freianlagengestaltungen eingereicht werden. Einreichungen an: maren.schober@aksachsen.org.

Mehr Informationen

65. Vertreterversammlung der AKS am Freitag, 30. November 2018, 13:00 Uhr im Haus der Architekten

Für einen Gastvortrag konnte Marco Wanderwitz, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat gewonnen werden. Weitere Themen sind u. a. die Wahl des Eintragungs-, des Ehren- und des Rechnungsprüfungsausschusses für die Legislatur 2018–2022 sowie die Nachwahl für den gemeinsamen Sachverständigenausschuss der AKS und IKS.

Mehr Informationen

Jahreskalender »Architektur in Sachsen 2019« jetzt sichern

Der Jahreskalender 2019 zeigt 27 Bauvorhaben – die Vielfalt beeindruckt, die Fotos begeistern. Der Kalender ist in der Geschäftsstelle erhältlich (auf Anfrage auch in den Kammerbüros) oder kann unter dresden@aksachsen.org bestellt werden. Preis: € 10,-/Stück, zzgl. Versand € 5,-

Mehr Informationen

Aktuelle Pressemeldungen
VERANSTALTUNGEN

November

Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen im ZfBK – Zentrum für Baukultur Sachsen

Das ZfBK im Kulturpalast Dresden, Eingang Galeriestraße, ist dienstags bis samstags, 13:00 bis 18:00 Uhr und zu Veranstaltungen geöffnet.

Mehr Informationen

15. November

17:15 Uhr

Inversion and Subtraction in Urban Design – Vortrag von Prof. Kess Christaanse (KCAP)

im Rahmen des internationalen Symposiums »Urban Studies in Education and Research« an der TU Dresden, Dülfersaal, Mommsenstraße 13 (Eingang Dülferstraße).

Mehr Informationen

15. November
19:00 Uhr

Spurensuche Winfried Sziegoleit, Architekt BDA – ein Bewahrer der inneren Logik des Bauens

Ein Gespräch – Moderation: Adalbert Haberbeck, Architekt, BDB, Architekten und Ingenieure e.V. Bezirksgruppe Leipzig und Ronald R. Wanderer, Architekt BDA, LEV e.V., Aula Alte Nikolaischule, Leipzig.

Mehr Informationen

bis 30. November 2018

Ausstellung »Woodland Sweden: Moderne Holzbauten in Schweden«

Die Ausstellung des schwedischen Instituts und des schwedischen Architektenverbandes stellt zahlreiche Beispiele für das Bauen mit Holz in Schweden vor, Foyer der Hochschulbibliothek der HTWK Leipzig.

Mehr Informationen

bis 4. Januar 2019

Ausstellung »Industriearchitektur in Sachsen: erhalten – erleben – erinnern«

Faszinierende Architekturaufnahmen des Leipziger Fotografen Bertram Kober veranschaulichen ein für Sachsen prägendes Kapitel – das Industriezeitalter, Foyer des Sächsischen Landtages Dresden.

Mehr Informationen

bis 1. März 2019

Jahresausstellung »Architektur der Moderne in Sachsen«

Anlässlich des Bauhaus-Jubiläums zeigt das Landesamt für Denkmalpflege eine Auswahl an Objekten in Fotografie und Text, die die Architekturgeschichte des ersten Drittels des 20. Jahrhunderts prägten, Ständehaus Dresden.

Mehr Informationen

bis 16. März 2019

Fotoausstellung »Offene Horizonte« von Lothar Sprenger

Die ausgewählten Fotografien zeigen den Zustand von Gebäuden, Wohngebieten, Industriearealen und die Natur in der Stadt von den frühen 1990er Jahren bis heute, Stadtarchiv Dresden.

Mehr Informationen

19. November
12:00–17:00 Uhr

Gründachforum des Bundesverbandes Gebäudebegrünung

Mit Vorträgen rund um das Thema Dachbegrünung. Die Veranstaltung ist für Architekten und Stadtplaner kostenfrei, Hotel Pullmann Dresden.

Mehr Informationen (PDF)

19. November

18:00 Uhr

Vernissage »Rading trifft Schlemmer – Das Haus Rabe in Zwenkau«

Im Rahmen des Jubiläumsprogramms 100 Jahre Bauhaus ist diese Ausstellung der Kulturstiftung Leipzig ein Teil der Grand Tour der Moderne. Einführung durch Wolfgang Hocquél, Vorstand Kulturstiftung Leipzig.
Ausstellung bis 31. Januar 2019, Architektenkammer Sachsen, Kammerbüro Leipzig, Dorotheenplatz 3.

Mehr Informationen

26. November

16:00–20:00 Uhr

Planen und Bauen international – Erfahrungen und Perspektiven aus Brandenburg und Berlin

Das Netzwerk Architekturexport NAX lädt zum Austausch über Chancen und Herausforderungen beim Schritt ins europäische oder internationale Ausland ein, Investitionsbank des Landes Brandenburg in Berlin.

Mehr Informationen

27/28. November

BIM World MUNICH

Kostenfreie Tickets für die Ausstellungsfläche und Breakout Sessions für Mitglieder der Architektenkammer Sachsen, Promo-Code »BIM-AKS«. Zugang zur 2-tägigen internationalen Fachkonferenz zum reduzierten Preis von 275 EUR möglich.
Zur Registrierung

Des Weiteren bietet die BIM World in Kooperation mit der Deutschen Bahn exklusive Best-Price Tickets ab 99 EUR an!
Mehr Information

3. Dezember

18:00 Uhr

Gemeinsamer Jahresabschluss der Kammergruppen Vogtland und Erzgebirge

Zu einem besonderen Abend in die europaweit einzige russisch-karelische Saunalandschaft nach Eibenstock laden die Kammergruppen ein. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und bitten um ANMELDUNG bis zum 20. November 2018 bei Frau Müller (info@architektin-mueller.de) oder Frau Pöschmann-Panzer (plan@poeschmannpanzer.de).

Programm (PDF)

4. Dezember
17:00 Uhr

Jahresabschluss der Kammergruppe Chemnitz

Führung im Schloßbergmuseum Chemnitz, Museumsleiter Uwe Fiedler und Begleitung durch den Leiter der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Chemnitz, Thomas Morgenstern, anschließend ab ca. 18:30 Uhr Ausklang im Kellerhaus (Schloßberg 2), Treffpunkt am Eingang des Schloßbergmuseums.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender der AKS
Veranstaltungen im Zentrum für Baukultur Sachsen (ZfBK)
VORANKÜNDIGUNGEN

15. Januar 2019

4. Dresdner Immobiliensymposium »Von eVergabe bis Baustellen-App: Digitalisierung im Planen und Bauen«

Der BDA Sachsen und die hpm Henkel Projektmanagement GmbH laden in das Deutsche Hygiene-Museum Dresden ein.

Mehr Informationen

6.–8. Februar 2019

Basiskurs BIM für Architekten und Ingenieure

Eine gemeinsame Veranstaltung der mitteldeutschen Architekten- und Ingenieurkammern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. 3-tägiges Basismodul nach BIM-Standard Deutscher Architekten- und Ingenieurkammern, Leipzig

18. Februar –
8. März 2019

Intensivwochen Farbe in der Architektur an der Fakultät Architektur der TU Dresden

Mehr Informationen

AKADEMIE DER ARCHITEKTEN

November

Vortragsreihen der Universitäten und Hochschulen

Mehr Informationen

2019

Fachexkursionen der Akademie der AKS

Exkursionen u. a. nach Palermo, Paris, Pavia und Mailand.

Mehr Informationen

17. November
9:00–16:30 Uhr

Basiswissen zur Bauleitung Teil 3: Abnahme und Verjährung im Bauvertrag, Leipzig

Programm und Anmeldung

27. November
9:00–16:30 Uhr

Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING, Dresden

Programm und Anmeldung

3. Dezember
9:00–16:30 Uhr

Benutzeroberflächen – Materialien in der Raumgestaltung, Dresden

Programm und Anmeldung

4. Dezember
9:00–16:30 Uhr

Neue Bäder – auch im Bestand, Dresden

Programm und Anmeldung

7./8. Dezember

9:00–17:00 Uhr

Elbflorenz – Zeichenseminar, Dresden

Programm und Anmeldung

14. Dezember

9:00–17:00 Uhr

Erstellung eines prüffähigen Schallschutznachweises – Exkurs Raumakustik (DIN 18041), Chemnitz

Programm und Anmeldung

15. Dezember

9:00–16:30 Uhr

Basiswissen zur Bauleitung Teil 4: Einsatz der VOB Teil B und C während der Bauleitungsphase, Umgang mit Maßtoleranzen (DIN 18202), Dresden

Programm und Anmeldung

Vollständiges Fort- und Weiterbildungsprogramm der AKS
Fortbildungsangebote von Kooperationspartnern/Vortragsreihen der Hochschulen
Eigene Fortbildungsangebote anmelden
HAUS DER ARCHITEKTEN

»architekturpreis 15« der TU Dresden

Ausstellung bis 4. Dezember 2018

Mehr Informationen

 

Organische Architektur – Ausstellung mit Studienarbeiten der TU Dresden

Vernissage am 11. Dezember 2018, 19:00 Uhr
mit einem Vortrag von Yaike Dunselmann (9grad architekten, Amersfoort/ Oldenburg)
Ausstellung bis 15. Januar 2019

Informationen zum Haus der Architekten
WETTBEWERBE UND PREISE

Architekturpreis des BDA Sachsen 2019

Der BDA Sachsen lobt 2019 zum zehnten Mal seinen Architektur-Preis aus. Dieser wird Bauwerken, Gebäudeensembles und städtebaulichen Anlagen zuerkannt, die in Sachsen realisiert wurden. Bewerbungsfrist endet am 30. November 2018!

Mehr Informationen

11. Landesbaupreis Mecklenburg-Vorpommern 2019 gestartet

Bewerben können sich Architekten und Ingenieure, die an der Planung und Betreuung eines Bauvorhabens in Mecklenburg-Vorpommern beteiligt waren, das in den Jahren 2013 bis zum Einreichen der Unterlagen für den Landesbaupreis fertiggestellt ist und nicht bereits für einen der früheren Wettbewerbe eingereicht wurde. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar 2019.

Mehr Informationen

Literaturhinweise

BKI Neuerscheinung – BKI Energieplaner 18

Komplettversion für Windows 7/8/10 – Wohn- und Nichtwohngebäude

Mehr Informationen

AHO-Schriftenreihe Neuerscheinung Heft 1 »Planen und Bauen im Bestand«

In der 2. Auflage werden die Maßnahmen, die an Objekten möglich sind und Leistungen im Bestand betreffen, explizit definiert, bezogen auf die Leistungsbilder erläutert und voneinander abgegrenzt.

Mehr Informationen

Die HOAI in der Praxis – Neue Auflage

Mit Mustern prüffähiger Honorarrechnungen und Tabelle zur Bewertung von Grundleistungen
Das Praxishandbuch von Alfred Morlock und Karsten Meurer gibt Antworten auf alle wichtigen Rechts- und Honorarfragen, die im beruflichen Alltag von Architekten und Ingenieuren auftreten, Werner Verlag, ISBN 978-3-8041-5152-9.

Mehr Informationen

 

Fotokunstkalender »Fantastisches Leipzig« 2019 veröffentlicht

Basierend auf dem langfristig konzipierten Fotokunstprojekt, das sich der Thematik »Besonderheiten der Leipziger Architekturlandschaft« widmet, erscheint parallel der nunmehr dritte großformatige Kalender aus der Reihe »Fantastisches Leipzig«, in der die Architektur der Stadt zur sinnenfreudigen Bühne fantastischer Szenerien wird, Verlag Edition Liebich.

Mehr Informationen

SONSTIGES

Investitionsprogramm Barrierefreies Bauen: Lieblingsplätze für alle

Die Stadt Leipzig fördert auch 2019 im Rahmen eines Sonderprogramms des Sozialministeriums des Freistaates Sachsen kleine Investitionen zum Abbau bestehender Barrieren insbesondere im Kultur-, Freizeit-, Bildungs- und Gesundheitsbereich. Bis 14. Januar 2019 können entsprechende Anträge eingereicht werden.

Mehr Informationen

Online-Umfrage zur Nutzung von Fortbildungsangeboten für (Innen-)Architekt/innen

Studenten der Hamburg Media School untersuchen die Potenziale von E-Learning- und Online-Fortbildungs-Angeboten für Architekten. Mithilfe einer Online-Umfrage soll herausgefunden werden, auf welche Art sich Architekten aktuell fortbilden und welche Anforderungen und Wünsche sie an ein E-Learning-Angebot stellen. Die erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und nur im Rahmen der Lehrveranstaltung verwendet.

Zur Online-Umfrage

Bundesarchitektenkammer BAK
Deutsches Architektenblatt DABonline


Dieser Newsletter wurde an 1273 Teilnehmer versandt. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Hinweise und Vorschläge für Themen und Meldungen an: chemnitz@aksachsen.org