Sehr geehrte Mitglieder der Architektenkammer Sachsen, sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde und Freundinnen,

im heutigen Newsletter der Architektenkammer Sachsen erhalten Sie aktuelle Informationen in den bekannten Rubriken. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Jana Frommhold, Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)
Geschäftsführerin

 

AKTUELLES

Save the Date, es geht wieder los! Tag der Architektur am 24. und 25. Juni

Wie schon seit fast 30 Jahren bietet der Tag auch 2023 viele exklusive Gelegenheiten, Gebautes und Gestaltetes aus erster Hand zu erleben. Dieses Jahr haben wir uns neu erfunden. Äußerlich sowie inhaltlich warten einige spannende Neuerungen auf Sie, die den Tag noch ereignisreicher machen werden als Sie ihn bereits kennen. Der Anmeldestart ist für Ende Januar geplant.
Melden Sie sich schon jetzt zum Newsletter an und erhalten Informationen vorab.

Mehr Informationen

Architektenkammer Sachsen vom 2. bis 5. März auf der HAUS 2023 in Dresden

Besuchen Sie uns auf unserem Messestand auf dem Podium 1 via mobile. Die Architektenkammer bietet wieder ein interessantes Vortragsprogramm und Bauherrenberatungen. Für alle am Bau Beteiligten gibt es den 4. Planertag.

Mehr Informationen

20. Bautechnik-Forum Chemnitz 2023 am 31. März

Die Architektenkammer Sachsen, die Ingenieurkammer Sachsen, die TU Chemnitz, Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung, der VBI – Verband Beratender Ingenieure und die Westsächsische Hochschule Zwickau laden herzlich ein. Die Teilnehmenden erwartet neben innovativen Vorträgen zu aktuellen Themen eine attraktive Foyer-Ausstellung sowie interessante Fachdiskussionen und persönliche Gespräche mit allen am Bau Beteiligten.

Programm und Anmeldung

Stellenausschreibung der AK Sachsen: Referent:in Fort- und Weiterbildung 

Die Architektenkammer Sachsen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent:in Fort- und Weiterbildung (m/w/d) in der Akademie. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung richten Sie bitte bis zum 28. Februar 2023 ausschließlich per E-Mail unter jana.frommhold©aksachsen.org an die Architektenkammer Sachsen, zu Händen der Geschäftsführerin, Rechtsanwältin Jana Frommhold, Goetheallee 37, 01309 Dresden.

Zur Ausschreibung

 

Reichen Sie Ihren Fortbildungsnachweis für 2022 bis zum 15. Februar 2023 ein!

Gemäß Fortbildungsordnung der Architektenkammer Sachsen müssen Mitglieder jährlich eine oder mehrere Fortbildungsveranstaltungen mit insgesamt mindestens 8 Fortbildungsstunden absolvieren. Eine Fortbildungsstunde entspricht einer Unterrichtseinheit a 45 Minuten.

Mehr Informationen

Änderung der Beitragsordnung der AKS

Die Vertreterversammlung der AKS beschloss am 11.11.2022 eine Änderung der Beitragsordnung. Der Regelbeitrag im Jahr 2023  beträgt 432 EUR.

Mehr Informationen

GEG 2023: Effizienzstandard und erneuerbare Energien sowie Änderungen der Sanierungsförderung

1. Das Gebäudeenergiegesetz wurde überarbeitet. Es betrifft vor allem Neubauten, die jetzt den Effizienzstandard 55 erfüllen müssen. Die Anforderungen an die Wärmedämmung bleiben unverändert, aber bei der Anrechnung von Strom aus erneuerbaren wurde nachjustiert. Unsere Übersicht zeigt, wo verschärft und wo erleichtert wurde.
Mehr Informationen

2. Die zweite Reformstufe der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist in Kraft getreten. Sie enthält vor allem für die Sanierung zahlreiche Änderungen: bei den Fördersätzen, für erneuerbare Energien, Biomasseanlagen oder Wärmepumpen. Auch Brennstoffzellen werden jetzt gefördert. Wir verschaffen Überblick.
Mehr Informationen

Aktuelle Pressemeldungen
VERANSTALTUNGEN

Januar/
Februar

Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen im ZfBK – Zentrum für Baukultur Sachsen

Das ZfBK im Kulturpalast Dresden, Eingang Galeriestraße, ist dienstags bis samstags, 13:00 bis 18:00 Uhr und zu Veranstaltungen geöffnet.

Mehr Informationen

18. Januar
25. Januar
1. Februar

jeweils 19:00 Uhr

ORIENTIERUNGEN: gemeinsame Vortragsreihe BAU|KUNST und spannweiten

Zu der sechsteiligen Vortragsreihe der Technischen Universität Dresden, Fakultät für Architektur, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und der Sächsischen Akademie der Künste sind namhafte Architekt:innen eingeladen, um nach neuen Leitbildern des Bauens zu fragen. Im Anschluss an die Vorträge erfolgt jeweils ein Gespräch.
Mehr Informationen

19. Januar
17:00 Uhr

Einladung zum Kammergruppenabend Oberlausitz

Geführte Besichtigung durch die Kulturfabrik Schönbach mit gemütlichem Abschluss »Max«.

Mehr Informationen

23. Januar
18:00–19:30 Uhr

»Der Ort, in dem wir leben wollen«, Vorlesungsreihe der TU-Bergakademie Freiberg

Vortrag: »Wohnmodell genossenschaftliches Mehrgenerationenhaus«, Thomas Buckreus, Wohnungsgenossenschaft Freiberg eG. Ort: Genossenschaftshaus, Siedlerweg 1 mit Möglichkeit zur Besichtigung des Hauses der Generationen.

Mehr Informationen

25. Januar
17:15–18:45 Uhr

Matthäikirchhof zu Leipzig — Wie weit darf Geschichte die Stadtentwicklung beeinflussen?

Vorlesung im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale zu 30 Jahre HTWK Leipzig.

Mehr Informationen

25. Januar
19:15 Uhr

Re-Use urbaner Infrastrukturen. Parkbogen Ost Leipzig

Positionen-Vortrag der Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften der HTWK Leipzig mit AW Faust, SINAI Gesellschaftvon Landschaftsarchitekten und Thomas Dienberg, Bürgermeister und Beigeordneter für Stadtentwicklung und Bau Leipzig.

Mehr Informationen

3. Februar

9:30–17:00 Uhr

Aus der Brandschutzpraxis: Umsetzung von Brandschutzkonzepten – Thema 3: Grundlagenkenntnisse in Rechtsgebieten

Eine Veranstaltung der Architektenkammer Sachsen-Anhalt in Magdeburg.

Mehr Informationen

3.–5. Februar

Baumesse Chemnitz 2023

Auf der Baumesse Chemnitz bieten rund 300 Aussteller aktuelle Informationen zu allen Themen rund um den Aus-, Um- oder Neubau. Zudem gibt es ein vielfältiges Vortragsprogramm. Die Architektenkammer Sachsen wird in diesem Jahr nicht mit einem eigenen Stand vor Ort vertreten sein.

Mehr Informationen

7. Februar

18:30 Uhr

Save the Date – Kammergruppenabend Dresden

Mehr Informationen in Kürze.

19. Februar

11:00 Uhr

Verleihung des Internationalen Friedenspreises »Dresden Preis 2023« in der Semperoper Dresden

Den Dresdner Friedenspreis 2023 erhält Daniel Libeskind für einen ganz besonderen Teil seines Schaffens, den man Erinnerungsarchitektur nennen kann. Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Ticket.

Mehr Informationen

22./23.März

SCHULBAU Dresden 2023

Zum zweiten Mal findet die SCHULBAU Salon & Messe in Dresden, diesmal im OSTRA-Dome, statt. Die Architektenkammer Sachsen ist wieder Kooperationspartner und deren Mitglieder erhalten eine 50 %ige Ermäßigung auf die Ticketpreise.

Programm und Anmeldung

bis 29. Mai 2023
 

Heinrich Tessenow. Architektur und Möbel – Sonderausstellung im Stadtmuseum Dresden

Präsentiert werden Modelle, Zeichnungen, Fotografien, Frottagen und erstmals auch umfangreich Möbel, ikonische Projekte aus dem Gesamtwerk.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender der AKS
Veranstaltungen im Zentrum für Baukultur Sachsen (ZfBK)
VORANKÜNDIGUNGEN

10. Mai

20. Sachverständigentag 2023 der Architektenkammer Sachsen und der Ingenieurkammer Sachsen

14. April bis
8. Oktober

Bundesgartenschau 2023 in Mannheim

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla veranstaltet auf der BUGA am 16./17.06.2023 die Pflanzplanertage, geplant ist auch ein tolles Exkursionsprogramm. Der Bundeskongress der Grünen Verbände findet vom 10.-13.05 2023 in Mannheim statt.

AKADEMIE DER ARCHITEKTEN

2023

Fachexkursionen der Akademie der AKS

Mehr Informationen

jederzeit

BIM-BASIC E-Learning

Programm und Anmeldung

10. Februar

9:00–13:00 Uhr

Richtiger Umgang mit Baupreissteigerung, Materialknappheit und Bauzeitverzögerung, Dresden

Programm und Anmeldung

26. Januar

9:00–17:00 Uhr

Webseminar: Planung der Baukosten in Zeiten steigender Preise

Programm und Anmeldung

1. März

9:30–17:30

Webseminar: Bewusstes Zeichnen in der Planung

Programm und Anmeldung

2. März

9:00–17:00 Uhr

Webseminar: Grundflächen und Rauminhalte im Bauwesen – Grundlagen und Anwendung

Programm und Anmeldung

3. März

11:00–15:00

4. Planertag auf der Messe HAUS® 2023 in Dresden

Programm und Anmeldung

10. März
9:30–17:00 Uhr

BKI-Workshop: Sichere Kostenermittlung mit den Fachbüchern BKI Baukosten, Dresden

Programm und Anmeldung

14. März
9:30–17:00 Uhr

BKI-Workshop: Kostenermittlung in frühen Planungsphasen mit EDV-Unterstützung, Leipzig

Programm und Anmeldung

24. März

9:00–16:30 Uhr

Basiswissen zur Bauleitung Teil 1: Grundlagen, Leipzig

Programm und Anmeldung

3./4. April

jeweils 
9:00–16:30 Uhr

BIM-Basiskurs für Architekten und Ingenieure, Leipzig

Programm und Anmeldung

19.–21. April

Webseminar: BIM Practitioner – Coordination Teil 1

Programm und Anmeldung

25. April

9:00–16:30 Uhr

Webseminar: BIM IFC Training

Programm und Anmeldung

Vollständiges Fort- und Weiterbildungsprogramm der AKS
Fortbildungsangebote von Kooperationspartnern/Vortragsreihen der Hochschulen
Eigene Fortbildungsangebote anmelden
HAUS DER ARCHITEKTEN

bruno paul – schönheit ist freude 

Ausstellung bis zum 3. März 2023 zum architektonischen Werk des Ateliers für Architektur von Bruno Paul und mit einer Bestandsaufnahme der heute noch erhaltenen Gebäude. Hier ist auch das gleichnamige Buch von Thomas Drebusch erhältlich.

Mehr Informationen

Informationen zum Haus der Architekten
WETTBEWERBE UND PREISE

Nichtoffener freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb Neugestaltung Polygraphplatz in Anger Crottendorf – Stadt Leipzig

Die Stadt Leipzig beabsichtigt auf Grundlage der Zuwendung aus dem Bundesprogramm »Nationale Projekte des Städtebaus 2020–2024« und im Rahmen des Projekts »Parkbogen Ost« die Neugestaltung eines »multicodierten, grünen Stadtplatzes«“ im Stadtteil Anger-Crottendorf umzusetzen.Die Bewerbungsfrist endet am 6. Februar 2023.

Mehr Informationen

Deutscher Landschaftsarchitekturpreis 2023

Gesucht werden herausragende Beispiele einer sozial und ökologisch orientierten Siedlungs- und Landschaftsentwicklung und zeitgemäßer Freiraumplanung. Die Einreichfrist endet am 26. Januar 2023.
Mehr Informationen

Neues Europäisches Bauhaus: Bewerbung für die Preise 2023

Bis zum 31. Januar 2023 können Projekte (die bereits fertig gestellt sind) für die dritte Ausgabe des Bauhaus Awards eingereicht werden. Ausgezeichnet werden bestehende Projekte sowie von jungen Talenten entwickelte Konzepte in vier Kategorien.

Mehr Informationen

Best of Interior 2023 – die schönsten Wohnkonzepte

Gesucht werden herausragende private Einrichtungskonzepte: harmonisch, wohnlich, zeitgemäß und persönlich. Die Einreichfrist endet am 2. Februar 2023.
Mehr Informationen

Auszeichnung Vorbildlicher Bauten im Land Hessen 2023 – Staatspreis für Architektur und Städtebau

Unter dem Motto »Gesellschaft, Stadt und Land vernetzen – soziale, grüne, blaue und graue Infrastrukturen für die Zukunft« werden Projekte und Konzepte aus den Bereichen Ar­chi­tek­tur, Innen­architektur, Land­schafts­architektur und Stadt­planung ge­sucht. Die Bewerbungsfrist endet am 5. Februar 2023.
Mehr Informationen

Häuser des Jahres 2023

Gesucht werdendie 50 besten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum. Einsendeschluss ist der 17. Februar 2023.

Mehr Informationen

Wohnbauten des Jahres 2023 und Architects' Choice

Wohnbauten des Jahres ist die einzige Auftraggeber-Auszeichnung im deutschsprachigen Raum im Bereich Geschosswohnungsbau. Einsendeschluss ist am 10. März 2023.

Architects' Choice ist die Auszeichnung für die Spitzenleisten der am Bau beteiligten Unternehmen und ihre Produkte. Einsendeschluss ist am 15. Juni 2023.

Mehr Informationen

polis AWARD 2023 für Stadt- und Projektentwicklung

Der polis AWARD würdigt Projekte, die über ihren eigenen Rahmen hinaus einen Beitrag für das öffentliche Wohl einer Stadt erbringen. Bewerbungsende ist am 10. März 2023.
Mehr Informationen

Architekturpreis Beton 2023

Gewürdigt werden herausragende Leistungen der Architektur und Ingenieurbaukunst, deren Qualität von den nachhaltigen, gestalterischen, konstruktiven und technologischen Möglichkeiten des Baustoffs Beton geprägt ist. Einsendeschluss ist am 22. März 2023.

Mehr Informationen

Literaturhinweise

The New European Bauhaus Compass

Die Europäische Kommission hat kürzlich den NEB-Kompass veröffentlicht. Es ist eine Art Handbuch, in dem anhand zahlreicher Projektbeispiele erläutert wird, wie das Zusammenspiel der Zielkomponenten Nachhaltig, Inklusiv und Ästhetisch Projekte zu einem NEB-Projekt werden lässt.

Mehr Informationen

Bericht zum 3. Städtedialog: Kommunale Hitzeanpassung

Im Rahmen von »HeatResilientCity II« trafen sich die Vertreter von etwa 80 Städten und Gemeinden virtuell zum 3. Städtedialog »Kommunale Hitzeanpassung«. Dazu eingeladen hatte das Amt für Gesundheit und Prävention der Stadt Dresden zusammen mit dem Umwelt- und Naturschutzamt der Stadt Erfurt. Die gesamten Ergebnisse der Veranstaltung gibt es als eine Kongressdokumentation. © Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung

Mehr Informationen

 

SONSTIGES

International University (IU): Abschluss derzeit nicht eintragungsfähig

Aufgrund vermehrter Anfragen von Büros, die Mitarbeiter:innen ein duales Fernstudium der Architektur, Innenarchitektur und Landschaftsarchitektur an der International University (IU) finanzieren, weist die Bundesarchitektenkammer (BAK) darauf hin, dass ein IU-Abschluss zurzeit als nicht kammer­ein­tra­gungs­fähig eingestuft wird.

Mehr Informationen

Normenportal Architektur – Umfrage Beuth-Verlag 

Um das Normenportal Architektur als Angebot exklusiv für Kammermitglieder weiter zu verbessern und noch genauer an die Bedürfnisse und Wünsche der Architektinnen und Architekten aller Fachrichtungen anzupassen, führt der Beuth-Verlag bis Ende Januar 2023 eine Umfrage unter denjenigen durch, die das Normenportal bisher noch nicht nutzen. Die Umfrage dauert ca. 5–10 min. Teilnahme bis Ende Januar 2023.

Zur Umfrage

BKI: Entwicklung von Kostenkennwerten für modulares Bauen

Das BKI sucht Objekte mit Schwerpunkten Modulbauweise,Serielles Bauen, Elementbauweise und Standardisiertes Bauen

Mehr Informationen

 

Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zur investiven Förderung von Einrichtungen, Diensten und Angeboten für Menschen mit Behinderungen

FRL Investitionen Teilhabe vom 13. Dezember 2022 (SächsABl. 2023 S. 17)

Mehr Informationen

Bundesarchitektenkammer BAK
Deutsches Architektenblatt DABonline

 

Dieser Newsletter wurde an 1576 Teilnehmer:innen versandt. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Hinweise und Vorschläge für Themen und Meldungen an: leipzig©aksachsen.org