Sommerschau 2019 »Architekten On The Road« – Teil 5

Eröffnung der Sommerschau 2019  am 27. Juni, ab 19:00 Uhr im Rahmen des Sommerfestes der Kammergruppe Dresden

Ausstellung bis Mitte September im Haus der Architekten
danach in den Kammerbüros Chemnitz und Leipzig

In diesem Jahr findet die neunte Sommerschau der Architektenkammer Sachsen statt. Bereits zum fünften Mal führen wir die erfolgreiche Reihe persönlicher Impressionen von Architekten „On the Road“ fort. Die schier unerschöpfliche Vielfalt von Gedanken und Ideen unserer Mitglieder und Gäste zeigt sich auch in diesem Jahr wieder in ganz neuen, interessanten Motiven.

Die Sommerschau lädt zu einer Reise durch die Welt mit kleinen Details und weiten Blickwinkeln ein. Farben, Formen, Materialität, Natur, Kultur, Gesellschaft und Mythologie prägen unter anderem diesen aufregenden Exkurs auf den Pfaden der Architekten im Jahr 2019. Erneut zeigt sich, dass geplantes und gebautes Umfeld nur in Verbindung mit soziokulturellen Aspekten, seinen Nutzern sowie der Natur funktioniert, sich weiter entwickelt und auch irgendwann vergeht.

Die Beiträge zeugen vom Blick für Details, von spannenden Inspirationen und interessanten Interpretationen. Sie sind anregend und entspannend zugleich. Es wird auch in diesem Jahr gezeigt, dass sich die Architekten, neben der Schnelligkeit und dem Projektdruck der heutigen Zeit, den Blick für die kleinen Dinge sowie die Chancen zum Nachdenken und Verweilen wahren.

Begleitend ensteht ein Katalog mit allen Beiträgen.

 

 

Wir danken der BASEG GmbH für die erneute Unterstützung.