Anerkannte
Fortbildungen

Aktuelles

16.04.2024 · Bauakademie Sachsen

Nachhaltiger und ökologischer Mauerwerksbau aus Lehmsteinen

Für die Konstruktion, Bemessung und Ausführung von tragendem Lehmsteinmauerwerk ist die DIN 18940 die normative Grundlage. Die Einführung der Bemessungsnorm stellt einen wichtigen Schritt für die Anwendung klima- und ressourcenschonender Bauweisen dar. Im Anwendungsbereich der Gebäudeklassen 1 bis 4 könnten dadurch klassische Mauerwerksbaustoffe teilweise durch Lehmsteinmauerwerk ersetzen werden.

 

Im Rahmen des an Baupraktiker gerichteten Tagesseminars soll praxisnahes Fachwissen zu den genormten Baustoffen Lehmsteine und Lehmmauermörtel sowie zur Konstruktion, Bemessung und Ausführung von Lehmsteinmauerwerk vermittelt werden.

 


Zeit: 9:00 –16:00 Uhr

Ort: Bauakademie Sachsen Heiterblickstr. 35, 04347 Leipzig

E-Mail: info@bauakademie-sachsen.de

Weitere Informationen