Marktplatz

Architektenkammer Sachsen

Referent:in Fort- und Weiterbildung (m/w/d)

20.02.2024 · Architektenkammer Sachsen · Dresden, Chemnitz oder Leipzig

Die Architektenkammer Sachsen (AKS) ist die Berufsstandvertretung und Selbstverwaltung für rund 3.300 in die Architekten- und Stadtplanerlisten eingetragene Mitglieder, die einer gesetzlichen Fortbildungspflicht unterliegen. Die Akademie der AKS widmet sich daher primär der Fort- und Weiterbildung von Mitgliedern und bietet diesen die Möglichkeit, ihre beruflichen Qualifikationen mittels eines vielfältigen und qualitativ hochwertigen Seminar- und Veranstaltungsangebots zu vertiefen und zu erweitern.

Die Architektenkammer Sachsen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Referent:in Fort- und Weiterbildung (m/w/d)
in der Akademie für die Geschäftsstelle oder in einem der Kammerbüros in Chemnitz bzw. Leipzig.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und fortlaufende Planung des jährlichen Fortbildungsprogramms der Akademie
  • thematische und inhaltliche Entwicklung von Fort- und Weiterbildungsangeboten, Präsenz- wie Online-Formate unter Berücksichtigung aktueller Herausforderungen für den Berufsstand wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung
  • Finanzierungs- und Kostenplanung des Akademiebetriebes mit Zuarbeit zum Haushaltsplan der AKS
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der AKS für Fortbildungsangebote
  • Entwicklung neuer Konzepte und Etablierung von Online-Veranstaltungsformaten
  • Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Gremien (Fortbildungsausschuss, Arbeitskreis Energieeffizienz sowie Arbeitskreis Nachhaltiges Planen, Bauen und Zertifizieren) sowie Kammern, Hochschulen und Berufs- bzw. Fachverbänden

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Architektur, Stadtplanung, Landschafts- oder Innenarchitektur
  • praktische Berufserfahrung mit Gespür für die Fortbildungsbelange unserer Mitglieder
  • ausgeprägte soziale Kompetenzen mit Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Fähigkeit zur selbstständigen, strukturierten und konzeptionellen Arbeit
  • solider Umgang mit modernen digitalen Medien, bestenfalls Erfahrung mit Webseminar-Software, Flexibilität Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten bei öffentlichen Veranstaltungen

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie ein kleines motiviertes Team und ein moderner Arbeitsplatz mit eigenem Verantwortungsbereich und abwechslungsreichen Aufgaben. Wir bieten Ihnen ferner eine unbefristete Anstellung mit flexiblem Arbeitszeitmodell bei angemessener Vergütung, Homeoffice und ausgewogener Work-Life-Balance.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung richten Sie bitte bis zum 18.03.2024 ausschließlich per E-Mail unter jana.frommhold©aksachsen·org an die Architektenkammer Sachsen, zu Händen der Geschäftsführerin, Rechtsanwältin Jana Frommhold, Goetheallee 37, 01309 Dresden.

Bis zur Entscheidung über die Stellenbesetzung werden Ihre Daten elektronisch gespeichert.

Weiterführende Informationen zum Angebot

Adresse

Architektenkammer Sachsen

Goetheallee 37
01309 Dresden

Zurück