18.06.2020

Vor-Ort- und Online-Programm zum Tag der Architektur am 27. und 28. Juni – Kurzfristige Hinweise und Anmeldeoptionen unter tda.aksachsen.org

Am 27. und 28. Juni 2020 wird es zum 25. Mal den Tag der Architektur in Sachsen geben. Unter dem Motto »Ressource Architektur« haben Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Stadtplaner wieder ein spannendes Programm mit über 60 Objekten, offenen Büros und Veranstaltungen zusammengestellt. 

»Wir laden dazu ein, Architektur und ihren Wert bewusst zu erleben, interessante Gebäude und Objekte zu besichtigen und mit Architekten, Bauherren und Nutzern ins Gespräch zu kommen.«, so Andreas Wohlfarth, Präsident der Architektenkammer Sachsen.

Doch auch die Architektenschaft muss ihr Programm an die aktuelle Lage anpassen. Für die Besucher vor Ort gilt Mindestabstand bzw. Maskenpflicht. In manchen Objekten kann nur eine begrenzte Anzahl an Interessierten begrüßt werden, teilweise ist eine Anmeldung vorab erforderlich oder das Projekt ist nur online im Programm enthalten. Beachten Sie, dass es auch kurzfristig zu Einschränkungen und Änderungen kommen kann. Informieren Sie sich kurz vor Ihrem Besuch noch einmal unter tda.aksachsen.org

Am letzten Juniwochenende können Sie dennoch wieder eine besondere Vielfalt an Baukultur erleben. Nicht nur in den Großstädten Chemnitz, Dresden und Leipzig sind Neu- und Umbauten sowie Erweiterungen und Sanierungen zu sehen, auch die ländlichen Regionen bieten so Einiges. Im Kurort Gohrisch erfährt man zum Beispiel, wie ein altes Ferienheim als Niedrigenergiehaus saniert und dessen Anbau in Holzständerbauweise erneuert wurde. Ein weiteres Denkmal, die historische Huf- und Waffenschmiede, ist in Obergurig zu besichtigen. Gleich drei Objekte sind in Freiberg dabei: das Kornhaus, das Schlossplatzquartier der TU Bergakademie Freiberg und ein Wohnhaus. Ein Krippenanbau in Plauen als Massivholz, eine Sporthalle als Nullenergiehaus in Arnsdorf, ein Neubau im KFW 55 Standard mit Wohnungen für Senioren in Seifhennersdorf, ein neues Versuchstechnikum für ein Unternehmen in Nossen u.v.a.m. zeigen das breite Spektrum des Planens und Bauens in Sachsen.

Programm zum Tag der Architektur 2020 in Sachsen: tda.aksachsen.org

Informationen zum deutschlandweiten Tag der Architektur: www.tag-der-architektur.de

INFORMATION FÜR MEDIENVERTRETER
Bildmaterial und das Programm mit allen Angaben zur weiteren Veröffentlichung stehen für Medienvertreter unter folgendem Link zur Verfügung - diesen Link bitte nicht veröffentlichen: http://tda2020.aksachsen.org/listen.html?list=2

Architektenkammer Sachsen
Marén Schober M. A. 
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Haus der Architekten 
Goetheallee 37
01309 Dresden
Tel.: +49 351 31746-35
Fax.: +49 351 31746-30
maren.schober©aksachsen.org