»Frei Otto - Die Zukunft hat schon begonnen«

Ein Buch von Prof. Dr. sc. techn. Reinhard Erfurth und

Dipl.-Ing. Architektin Christine Otto-Kanstinger

Exklusive Neuerscheinung präsentiert die letzten Interviews des großen Architektur-Visionärs, geführt von Prof. Dr. Reinhard Erfurth.

Frei Otto, einer der großen Söhne der Stadt Chemnitz, war einer der bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts. Seine luftigen Bauten wie das Münchner Olympiastadion haben die moderne Architektur entscheidend geprägt.

Der Industrieverein Sachsen 1828 e.V. gab nun in Zusammenarbeit mit dem Chemnitzer Verlag ein einmaliges Buch heraus, das die letzten Interviews des Visionärs festhält.

Das aufwändig gestaltete Hardcover lässt den Leser an Frei Ottos Gedanken zu den großen Themen unserer Zeit teilhaben. Als Leitfaden zieht sich ein Satz durch das gesamte Buch: »Die Zukunft hat schon begonnen«.

Seltene Fotos, teils aus privaten Beständen, geben aufschlussreiche Einblicke in sein Leben, sein Schaffen und seine Visionen.

 

Gebundene Ausgabe: 144 Seiten

Verlag: Chemnitzer Verlag und Druck; Auflage: 1 (5. Dezember 2017)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 9783944509372

Größe: 24,8 x 2 x 33,8 cm