21.09.2018

3. EIPOS BIM-Forum | BIM – mit Sicherheit!

Freitag, 21.09.2018, 9:00 - 17:00 Uhr



Das  bislang wenig beleuchtete, jedoch extrem wichtige Thema: Informations- und Datensicherheit in BIM Projekten und Prozessen steht im Mittelpunkt dieser Fachtagung in Dresden. Referenten von Polizei, dem fraunhofer Cybersecurity Lernlabor, Baurechtler und führende Anbieter von BIM Software und Projekträumen haben bereits ihre Teilnahme zugesagt, um Ihre Positionen und  Angebote vorzustellen und in den fachlichen Austausch zu treten.

Ideelle Partner sind auch im dritten Jahr das Sächsische Staatsministerium der Finanzen, buildingSMART Deutschland sowie die sächsischen Architekten- und Ingenieurkammern.



ABLAUF:

09:00 UhrEröffnung und Grußworte
Dipl.-Ing. Sabine Schönherr, EIPOS-Geschäftsführung
Dipl.-Ing. Volker Kylau, Abteilungsleiter SMF
Prof. Dr.-Ing. Hubertus Milke, Präsident der Ingenieurkammer Sachsen
BuildingSMART Deutschland
Architektenkammer Sachsen
09:30 UhrAktuelle Fälle aus der Praxis der Polizei
Silvio Berner, Kriminalkommissar Cybercrime Competence Center, Polizei Sachsen
10:15 UhrKaffeepause
10:30 UhrRechtliche Aspekte des modellbasierten Arbeitens
Dr. Michael Wolters, Rechtsanwalt, Kapellmann & Partner
11:15 UhrPanel: Anforderungen der Auftraggeber
Bahn/SMF/Wohnungsunternehmen
12:00 UhrMittagspause
13:00 UhrIntegrale Qualitätssicherung in BIM Prozessen durch geeignete AIAs und Standardisierung
Dr.-Ing. Thomas Liebig, Geschäftsführer AEC3
13:45 UhrSicherheit in Common Data Environments - CDEs
Sven Eric Schapke, Direktor BIM/PML ThinkProject!
14:30 UhrKaffeepause
15:00 UhrBIM Rollen aus Sicht der Versicherungsbranche, Tipps zu Berufshaftpflicht- und Cyberversicherung
Dipl.-Kfm. (FH) Daniel Mauss, Versicherungsberater
15:30 UhrStruktirierter Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) + Breakoutsession
Livehacking von BIM Modelldaten
Dipl.-Ing. (FH) Oliver Nitschke
Adm Bartusiak MSc., fraunhofer cyber security lernlabor
16:30 UhrAbschlussdiskussion



Ort:
EIPOS GmbH im World Trade Center Dresden, Freiberger Straße 37, 01067 Dresden

Gebühr:
€ 195,- für Mitglieder AKS, IKS und buildingSMART e. V. , Teilnehmer EIPOS-Fachfortbildung BIM-Experte
€ 235,-



Weitere Informationen