25.10.2018 - 09.02.2019

Fachplaner für Bauwerksinstandsetzung nach WTA

In den Themenblöcken der Fachfortbildung werden daraus die Möglichkeiten ganzheitlicher Bauwerkserhaltung und Bausanierung unter Berücksichtigung denkmalpflegerischer Belange abgeleitet und vertieft. An typischen Praxisbeispielen und Aufgabenstellungen werden die Herausforderungen einer integrativen Herangehensweise, die Instandsetzungs- und Sanierungsgrenzen sowie zukünftigen Möglichkeiten verdeutlicht.Grundlage der Lehrinhalte bilden die WTA-Merkblätter.

Email-Kontakt: g.zimmermann©eipos.de

Weitere Informationen