15.11.2018

WEG und Baumängel: rechtssicher durch den Paragraphendschungel!

Bereits in Verträgen mit „normalen“ Auftraggebern lauern vielfältige Fallstricke und baurechtliche Probleme. Bei einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) als Auftraggeberin gesellt sich noch weiteres Konfliktpotenzial dazu. Dies beginnt bereits damit, dass von Hausverwaltern Angebote abgefordert werden, die nie oder erst Jahre später beauftragt werden.

Email-Kontakt: info©bauakademie-sachsen.de

Weitere Informationen