17.04.2019 - 18.04.2019

Heizungsoptimierung - aber richtig!

Um den Energieverbrauch für Heizung und Warmwassererwärmung zu senken, werden immer mehr Gebäude energetisch modernisiert. Dies erfordert nicht nur den Einsatz effizienter Wärmeerzeuger, sondern auch die optimale Abstimmung aller Komponenten der Wärmeversorgung aufeinander sowie auf das Gebäude. Ausgehend von aktuellen Anforderungen an die Heizungsmodernisierung werden im Kurs Hilfestellungen für die Bestandsaufnahme gegeben und maßgebliche Abhängigkeiten bei der Anlagenoptimierung aufgezeigt.

Email-Kontakt: andrea.taube©hwk-dresden.de