14.10.2019

Komfortabel und barrierefrei: Generationengerecht bauen für den demografischen Wandel

Architekten und Planer werden im Rahmen dieser Themenschulung fit gemacht für die Anforderungen der "Generation 50plus". Es werden nicht nur die Potenziale des Marktes aufgezeigt, sondern auch die Anforderungen, Wünsche und Bedürfnisse der älteren Generation.

Im Mittelpunkt steht die praktische Umsetzung der Anforderungen an Barrierefreiheit. Hierzu werden die GGT-Ausstellung und sowie die Musterhäuser der GGT intensiv eingebunden.

Email-Kontakt: sauer©gerontotechnik.de

Weitere Informationen