14.10.2019

Die Abrechnung nach dem JVEG

Trotz aller beruflicher Routine ist die

Abrechnung von Gerichtsgutachten

vielfach mit Schwierigkeiten oder

Ärgernissen verbunden.

 

Einwendungen von Kostenbeamten,

Bezirksrevisoren und auch von Prozessparteien

nehmen Zeit in Anspruch

und führen häufig zu Kürzungen der

Vergütung.

 

Oftmals setzen Sachverständige aber

hierzu selbst die Ursache. Dieses Seminar

soll ein Beitrag dazu sein, wie derartige

Ärgernisse nach Möglichkeit vermieden

werden können.

Email-Kontakt: akademie©bvs-ev.de

Weitere Informationen