28.08.2020

Grundzüge der Objektüberwachung Teil IV (Praktische Anwendung der VOB Teile B und C)

Fast alle Bauverträge werden auf Basis der VOB abgeschlossen. Ein fundiertes Grundlagenwissen dieses Regelwerks ist für den Objektüberwacher unverzichtbar, um Fehlentscheidungen auf der Baustelle zu vermeiden. Als erfahrener Bauleiter wird der Referent speziell auf die Sachverhalte eingehen, die Architekten und Ingenieure in ihrem Baualltag beschäftigen. Das Seminar ergänzt die bereits durchgeführten Teile I bis III zu „Grundzüge der Objektüberwachung". (ggf. als Online-Seminar)

Email-Kontakt: fortbildung©ak-lsa.de

Weitere Informationen