16.03.2021 - 08.06.2021

Abdichtung von befahrbaren Verkehrsflächen – Anforderungen, Planungs- und Ausführungsgrundsätze nach DIN 18532

Beschädigungen der Bausubstanz durch schadhafte Fahrbahnbeläge mit Auswirkungen auf die Dämmschicht sind keine Seltenheit. Undichte Dächer hinterlassen, auch im Innenraum, deutliche Spuren. Bei Feuchteeinwirkung und Durchnässung von Dämmstoffen führt ein deutlich abnehmender Wärmeschutz zu nicht kalkulierten Energieverlusten sowie bauphysikalischen und technischen Problemen. Bereits 2010 wurde begonnen, die alte Normenreihe DIN 18195 in Einzelnormen zu gestalten.

Email-Kontakt: kathrin.knepper©owenscorning.com

Weitere Informationen