01.03.2022

After Work THEMENREIHE ENERGIE: ENERGIE-EINSPARCONTRACTING PLUS

Im Gebäude-Wärmebereich schlummern hohe Einsparpotentiale. Beim Wärme-Performance-Contracting plus werden neben der Gebäude-Wärmebereitungstechnik, Beleuchtung und Kälteanlagen auch Gebäudehüllen hinsichtlich Effizienzpotential einbezogen. So werden negative Log-in-Effekte, wie sie teilweise bei anderen Contractingmodellen auftreten, vermieden. Liegenschaftsbesitzenden entfällt während der Vertragslaufzeit ein Großteil des erforderlichen Invests, Wartungsaufwand und Bereitstellungsrisiken.

Email-Kontakt: g.zimmermann©eipos.de

Weitere Informationen