22.03.2022

After Work THEMENREIHE ABDICHTUNG: BAUWERKSABDICHTUNG NACH WTA

Für die Techniken der nachträglichen Bauwerksabdichtung gibt es eine Vielzahl von Regelwerken, Empfehlungen, Hinweise. Die Merkblätter der WTA schließen die Lücke der DIN-Neubauregelungen. WTA-Merkblätter ssichern sie die Qualität und die Dauerhaftigkeit der Instandsetzungsmaßnahme. Nach der Erläuterung der wichtigsten Regelwerke, Fachbegriffe werden die verschiedenen Abdichtungsverfahren, Materialien, Ausführungstechniken für nachträgliche Abdichtung erdberührter Bauteile dargestellt.

Email-Kontakt: g.zimmermann©eipos.de

Weitere Informationen