23.03.2022

After Work THEMENREIHE HOLZ

DIE TRAUFE IM KLIMAWANDEL – WAS MÜSSEN HOLZSCHUTZSACHVERSTÄNDIGE BEI PLANUNG UND AUSFÜHRUNG BEACHTEN?

 

Starkregenereignisse nehmen zu. Die Baustoffindustrie stellt immer komplexere Komponenten für die Konstruktion der Traufe zur Verfügung. Welche Regeln des baulichen Holzschutzes sind entscheidend? Wie schaffen wir es, in die Regenentwässerung einen doppelten Boden einzubauen?

Email-Kontakt: g.zimmermann©eipos.de

Weitere Informationen