Arbeitskreis »Außendarstellung der AKS«

Interessenten für die Mitarbeit gesucht

Der Vorstand befürwortete eine Vergrößerung des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit und sprach sich dafür aus, den Ausschuss genauso wie den Ausschuss für Wettbewerb und Vergabe bestehend aus einem Vorsitzenden, einem Stellvertreter und acht Mitgliedern zu besetzen.

Die dadurch erforderliche Änderung in § 12 Abs. 3 Hauptsatzung der AKS wird der Vertreterversammlung in der nächsten Sitzung am 15. November 2019 zur Beschlussfassung und im Falle eines positiven Votums dem SMI zur Genehmigung vorgelegt. Eine Besetzung des Ausschusses für den Rest der Legislatur 2017–2021 könnte dann in der Vertreterversammlung am 30. April 2020 erfolgen. Um bereits jetzt ehrenamtliche Verstärkung für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit der AKS gewinnen zu können, beschloss der Vorstand die Bildung eines Arbeitskreises „Außendarstellung der AKS“ (Vorratsbeschluss).
Es gilt nunmehr eine Leiterin/einen Leiter und Mitglieder für diesen Arbeitskreis zu finden, die nach o. g. formalen Änderungserfordernissen am 30. April 2020 als Mitglieder in den Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit nachgewählt werden könnten.
Mitglieder, die an einer Mitarbeit ab sofort im Arbeitskreis und später im Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit interessiert sind, können sich in der Geschäftsstelle der Architektenkammer Sachsen unter Tel. 0351 31746-0 oder per Mail an dresden©aksachsen.org melden.