Arbeitskreis »Strukturentwicklung in den Braunkohlerevieren«

Der Vorstand der Architektenkammer Sachsen hat auf seiner Sitzung am 22. August 2019 die Gründung des gemeinsamen Arbeitskreises »Strukturentwicklung in den Braunkohlerevieren« beschlossen.

Als Leiter des neuen Arbeitskreises wurde Herr Prof. Martin zur Nedden, Stadtplaner, berufen.

Mitglieder:

Bielenberg, Klaus, Dipl.Ing., Freier Stadtplaner
Dahms, Irena, Dipl.-Ing. Freie Architektin
Hein, Christoph, Dipl.-Ing. (FH), Freier Garten- und Landschaftsarchitekt
Helm, Holger, Dr. rer. nat., Stadtplaner/Garten- und Landschaftsarchitekt
Petzoldt, Wieland, Dipl.-Ing. (FH), Freier Architekt
Pöschmann-Panzer, Ines, Dipl.-Ing., Freie Architektin
Schmidt, Ekkehardt, Dipl.-Ing., Freier Architekt
Schuster, Jens, Dipl.-Ing. (FH), Architekt
Senftleben, Ines, Dipl.-Ing., Freie Architektin für Stadtplanung