Fortbildungen
der Akademie

Aktuelles

08.04.2024

Honorarmanagement bei Bauzeitenverlängerungen

Montag, 08.04.2024, 16:00–18:00 Uhr



Inhalt

Für Planende und Bauüberwachsende stellt sich immer wieder die Frage, ob, wann und wie sie zusätzliches Honorar bei Bauzeitenverlängerungen fordern können.

Die Beantragung bedarf der Kenntnis, wie solche Forderungen von anderen Nachtragssituationen abzugrenzen sind und eines klaren Prüfschemas. Beides soll im Kurzseminar vermittelt werden.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Berufsausübende aller Fachrichtungen (Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur, Stadtplanung). Das Kurzseminar ist geeignet für Mitglieder der Architektenkammer Sachsen, Absolvent:innen, Berufseinsteiger:innen und Gäste.

Bitte tragen Sie sich zur besseren Planungssicherheit auf allen Ebenen bis zum 25.03.2024 in das Fortbildungsangebot ein. Danke!



Referenten:
Dr. C. Möllers, Rechtsanwalt, FA für Bau- und Architektenrecht, SNP, Dresden

Ort:
Haus der Architekten, Gartengeschoss, Goetheallee 37, 01309 Dresden

Gebühr:
€ 65,00 Mitglied AKS, andere Länderkammer bzw. deren Mitarbeiter:in, Mitarbeiter:innen öffentlicher Dienst und Absolventen
€ 35,00 ermäßigte/r Architekt:in, Ingenieur:in, Student:in, Rentner:in
€ 20,00 Juniormitglied AKS
€ 130,00 Gast