Fortbildungen
der Akademie

Aktuelles

23.09.2024 – 24.09.2024

Fachenglisch für Planer:innen und Ausführende

23.09.2024 – 24.09.2024, jeweils 9:30–17:00 Uhr



Um erfolgreich in internationalen Teams Bauprojekte zu planen und auszuführen, ist das Beherrschen der englischen Sprache unumgänglich. Egal ob für die Präsentation eines Entwurfs, die Verhandlung eines Angebotes oder die korrekte Ausführung eines Details am Bau, das richtige Fachvokabular und gewandte Formulierungen sind unumgänglich für ein gutes Gelingen.

In diesem interaktiven Seminar bekommen alle, die in der Bauindustrie tätig sind, einen Einblick in die Fachsprache des Bauwesens. Dabei geht es nicht nur um die richtigen Fachbegriffe, sondern auch um häufig verwendete Grammatik und die richtigen Redewendungen für verschiedene Geschäftsaktivitäten. Gemeinsam und mit vielen Gelegenheiten für Austausch werden wir die Leistungsphasen eines Projektes durchlaufen und dabei die wichtigsten Wörter und Satzbausteine für Besprechungen, Präsentationen, Verhandlungen und vieles mehr üben und anwenden

Das Ziel ist, bestehende Sprachkenntnisse aufzufrischen und um den Fachwortschatz zu erweitern, um mit Selbstvertrauen Projekte auf Englisch durchzuführen.

Seminarschwerpunkte:

▪ Grundlagenwortschatz für alle Leistungsphasen
▪ Beschreibung von Projekten und Konstruktionsdetails
▪ Schnelles und richtiges Verfassen von Emails
▪ Ausdrucksweisen für die Vermittlung der Vor- und Nachteile von z. B. Entwürfen, Detaillösungen,
Nachhaltigkeitsstrategien
▪ Verständnis für verschiedene Sprachregister, insbesondere bei Verhandlungen
▪ Kennenlernen und Anwendung von digitalen Sprachtools

Zielgruppe

Alle Mitglieder der AK mit einem durchschnittlichen Niveau von Englisch, z. B. gutes Schulenglisch (entsprechend des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen ein Niveau von B2)

Alle Fachrichtungen mit einem Bezug zur Planung und Ausführung von Gebäuden, d. h. Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten, Stadtplaner und Bauingenieure

Literatur

Skript mit Auszügen aus dem Buch Englisch für Architekten und Bauingenieure – English for Architects and Civil Engineers, 7. Auflage, Sharon Heidenreich, SpringerVieweg






Referenten:
Dipl.-Ing. (FH) S. Heidenreich, Lehrkraft für Technisches Englisch, TH Nürnberg

Ort:
Haus der Architekten, Goetheallee 37, 01309 Dresden

Gebühr:
€ 240,00 Mitglied AKS, andere Länderkammer bzw. deren Mitarbeiter:in, Mitarbeiter:innen öffentlicher Dienst und Absolventen
€ 120,00 ermäßigte/r Architekt:in, Ingenieur:in, Student:in, Rentner:in
€ 60,00 Juniormitglied AKS
€ 480,00 Gast