Ausstellungsarchiv

Baukultur

Bei Licht betrachtet – Sommerschau 2024

Ausstellungsdauer vom 10. Juni bis 16. August 2024
Finissage am 15. August, 19:00 Uhr im Rahmen des Sommerfestes

Wir laden Sie herzlich ein, die Fotomotive der Sommerschau 2024 der Architektenkammer Sachsen zu erkunden.
Unter dem Titel „Bei Licht betrachtet“ dokumentieren wir bildlich die Vorzüge und Herausforderungen von Licht und Schatten in den Fachbereichen Stadtplanung, Architektur, Innenarchitektur und Landschaftsarchitektur.
Licht und Schatten sind mehr als nur physikalische Phänomene – sie sind Gestaltungselemente, die seit der Antike bewusst eingesetzt werden. Sie formen dynamische „Licht-Schatten-Kompositionen“, die je nach Tageszeit und Umgebung unterschiedlich wahrgenommen werden. Diese Wandlungen erzeugen faszinierende Atmosphären und verankern Emotionen beim Betrachter.
In unserer Ausstellung zeigen wir Fotomotive aus Architektur und Natur, die die Vielschichtigkeit von Licht und Schatten zeigen. Dabei interessieren uns nicht nur natürliche Phänomene, sondern auch die künstlerische Anwendung von Farbfiltern und die gezielte Lenkung des Lichts, etwa durch Heliostaten.
Die Sommerschau findet im Haus der Architekten in Dresden statt und wird anschließend in den Kammerbüros in Chemnitz und Leipzig präsentiert. Wir freuen uns über die zahlreichen Beiträge, die Teil dieser spannenden Ausstellung sind und nun die Besucherinnen und Besucher einladen, gemeinsam die Kraft von Licht und Schatten zu erkunden.
Viel Spaß bei der Sommerschau!

Mit freundlicher Unterstützung von: