Sabine Fischer Dr.-Ing., Dipl.-Ing. (TU), Freie Garten- und Landschaftsarchitektin

geboren 1948, wohnhaft Kurort Hartha

Ausbildung

  • 1967 Abitur und Facharbeiter Maurer
  • 1968 Facharbeiter Landschaftsgärtner 
  • 1068-1972 Hochschulstudium Humboldt Universität Berlin und TU Dresden,
  • 1972 Abschluss als Diplomingenieur (Dipl. Ing.)
  • 1983 Promotion A zum Doktor – Ingenieur Landschaftsarchitektur (Dr. Ing.)
  • 1998 Abschluss Regionalberater

Berufliche Tätigkeiten

  • 1975-1986 wissenschaftliche Mitarbeit und Lehrtätigkeit an der TU Dresden
  • 1989-1990 Kreisarchitekt
  • 1990-1991 Leiter Bauamt im Landkreis Freital
  • ab 1992 Selbständige Tätigkeit als Gesellschafterin bei Fischer-Nickel-Partner
  • ab 1997 Selbständige Tätigkeit als Gesellschafterin im Institut für Freiraum- und Siedlungsentwicklung
  • ab 2008 Freiberufliche Tätigkeit als Landschaftsarchitektin + Stadtplanerin

Ehrenamt

  • Mitglied der Fachkommission „Stadtplanung“ im AHO
  • Mitglied des Koordinierungskreises in der Leader-Region „Silbernes Erzgebirge“
  • Mitglied im Verein „Landschaf(f)t Zukunft“ e.V. im Landkreis Sächsische Schweiz -Osterzgebirge